Was muss ich für Vorbereitungen treffen wenn ich nächstes Jahr im Sommer für 2 Monate nach Kanada reisen möchte und dort Work&Travel betreiben möchte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Lies dir das mal durch: http://www.cic.gc.ca/english/work/iec/pools.asp

Für ein Working Holiday Visum musst du dich bewerben und mit Glück wirst du eingeladen und darfst einmal in deinem Leben 1 Jahr lang in Kanada arbeiten. Das Bewerbungsverfahren hat sich i diesen Jahr geändert, jetzt ist es mehr wie eine Lotterei, es kann  MOnate dauern bis man Antwort bekommt.

Es gibt noch das Young Proffessional, da brauchst du Vorerfahrung und einen Arbeitgeber bevor du das Visum beantragst oder das Co-Op, da musst du Student sein.
Hier findest du noch mehr Infos.  working-holiday-visum.de/kanada/working-holiday-visum-kanada.html

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nur 2 Monate?
Am besten eine Wohnung auf Craigslist suchen, evtl. ein Auto, Geld wechseln und Job suchen.
Viel mehr gibt es eigentlich nicht zu beachten.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Donnydarkoo 19.12.2015, 12:49

Also brauche ich nicht wirklich ein arbeitsvisum für die zeit? Möchte das gern ohne großen hick hack durchziehn. Oder ist schwarzarbeit kein großes ding dort?

0
ATorres9 19.12.2015, 12:52

Oh, natürlich brauchst du ein Arbeitsvisum. Das ist so die Grundvoraussetzung. Schwarzarbeit wird dort überhaupt nicht laufen, da sind die Kanadier viel zu streng.

0

Was möchtest Du wissen?