Was muss ich für einen Root Server wissen?

5 Antworten

um einen Root zu betreiben, braucht ihr Linux Kenntnisse. Wenn ihr die nicht habt, könnt ihr im Falle eines Angriffs von außen (ddns, Hacker, usw..) nicht reagieren und euer Server wird eventuell von fremden Leuten mißbraucht, Spam zu versenden. Das kann ganz schnell sehr teuer für euch werden (= Strafe für den Spam Versender = euer Server). Also setzt, zum üben, eine virtuelle Maschine bei euch auf dem Rechner auf, und lernt dort, einen Linux Server zu administrieren... ein Linux Server hat keine grafische Oberfläche, also müsst ihr euch mit den Befehlen selbst, rumschlagen. Wen ihr das beherrscht - auch mit Firewall Konfiguration, dann könnt ihr mal daran denken, einen Server zu MIETEN. Eine Server zu kaufen macht keinen Sinn, denn dieser muss in einem Rechenzentrum stehn, wo er mit schnellem Internet angebunden ist und mit günstigem Strom versorgt wird... Zuhause wird sowas ganz schnell sehr teuer... Zur Info noch : ein Slot Minecraft braucht mindestens 100 MB Ram, von daher könnt ihr mit einem 32 GB Root, maximal 300 Slots bedienen... einstellen könnt ihr natürlich mehr...

Ganz im Ernst: Lasst die Finger von einem Root Server wenn ihr noch keine Erfahrung mit Gameserver habt. Mietet euch lieber einen fertigen, das kostet zwar eventuell mehr (wenn ihr große Serverprojekte vor habt) aber erspart euch wochenlange Arbeit bzw. Jemanden der die Arbeit für euch macht, der womöglich was dafür verlangt. Bei einem mittleren Server + Teamspeak kommt ihr so auch um einiges billiger davon.

Ich glaube du solltest keine Root Server kaufen, für ein paar Freunde sind Root Server viel zu teuer, Miete lieber einen VServer, im unteren Preissegment sind die mit Abstand am besten. Für einen Root Server zahlt man einen großen Aufpreis, der bei euch nichts bringt. Ich kann euch gerne helfen, Skype: dav200111

Einige Fragen zum Root-Server?

Hallo, Ich wollte mir einen Root-Server anlegen da ich keine Lust habe mir von einem Gameserver-Anbieter so teures Zeug zu hollen... Nun ja ich wollte mir halt hier den Root-Server hollen (https://www.webtropia.com/de/root-server.html) 1.Ist diese Website gut zum kauf eines Root-Servers? (Hat da jemand erfahrung mit?) 2.Kann ich auf einen Root-Server Server drauf packen wie z.B. Garry`s Mod oder TeamSpeak? 3.Lohn es sich wenn es funktioniert so einen Root-Server zu hollen.

MfG Marvin

...zur Frage

Was wollen Hacker?

Ich möchte mir in kürze einen kleinen Vserver mieten. Diesen ganzen krimskrams in sachen server absichern versteh ich langsam... Also das man den root sperren sollte um sich dann mit einem anderen benutzter als root einzuloggen... Den standartport ändern... Sicheres password... Dies das... Aber mir stellt sich die frage was die hacker mit diesem Server dann anstellen wollen? Haben sie es nur daeauf abgesehen die daten zu löschen? Oder was wollen sie? Und wie genau kanm man gegen so etwas vorgehen?

Schonmal vielen Dank im voraus

Mfg JPT04

...zur Frage

Wie viel Arbeitsspeicher benötigt mein Root Server?

Moin, ich habe einen Root Server, auf dem ich einen Teamspeak Server, Discord Bot, Teamspeak Bot und mehrere Webspaces erstellen möchte. Wie viel Ram und Kerne benötigt der Server ungefähr, damit die Bots und alles andere laggfrei läuft. Der Discord Bot wird für 50 Leute zur Verfügung stehen. Der Teamspeak Bot ebenso. Ich gehe aktuell von 2 GB Ram und 2 Kernen aus.

...zur Frage

Wer bietet Gute ROOT Server an? [Minecraft Server]

Heey ich suche einen !Guten! Root Server Anbieter....
Habe leider selber keine Erfahrungen mit ROOT Servern. bzw mit den Anbietern!

Danke im Voraus

...zur Frage

Root-Server billig mieten.

Hallo, kennt irgendjemand eine Website wo man Root-Server billig mieten kann? (Wenn möglich mit Paysafecard bezahlbar)

MfG Traliedir

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?