Was muss ich für die Polizei studieren?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

  1. Das ist die Kommissarslaufbahn. 2. Du machst grundsätzlich das gleiche wie im mittleren Dienst, aber du verdienst mehr und kannst auch zur Kriminalpolizei etc. 3. Du musst dich bei der Polizei auf den Studiumsplatz bewerben, dann machst du die ganzen Eignungstests und bei bestehen studierst du dann an einer Polizeiakademie.
DeCage 26.01.2013, 20:39

Also kann ich mich erst bewerben und dann erst studieren?

0

Mit Jura hast du auch die Chance in den höheren Dienst zu kommen - wenn du lediglich in die Kommissarslaufbahn willst ist das nicht notwendig - man fängt als Kommissar an! Mit Studium Jura kannst du fix Polizeirat sein - nach einer gewissen Zeit der Vorbereitung natürlich, die Erfahrung voraussetzt.

Hallo,

sofern du gerade dein Abitur machst, wirst du ein Studienorientierungsgespräch führen. Dort wirst du solche Dinge erfahren.

Wenn Du lesen, schreiben und rechnen kannst reicht es. Wenn Du studierst bist Du überqualifiziert.

DeCage 26.01.2013, 20:36

Ja,jedoch habe ich nicht vor,Streifenpolizist zu werden...

0

für den gehobenen Diesnt studiert man "bei" der Polizei. d.h. man eingestlelt und studiert dann

oder meinst Du den höheren Dienst?

DeCage 26.01.2013, 20:37

Also kann ich mich dort erst bewerben und dann dort studieren?

0
frodobeutlin100 26.01.2013, 20:41
@DeCage

für den gehobenen Dienst ja .... hat aber den großen Vorteil, dass es ein bezahltes Studium ist ...

0

Was möchtest Du wissen?