was muss ich beim urologen machen?(penis zeigen?)

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Der Urologe wird das machen, was für die Diagnose nötig ist. Ob er deinen Penis wegen solch einem Problem angucken muss glaub ich nicht, man weiß aber nie. Und falls es doch nötig ist, dann soltest du es einfach machen lasssen, denn gerade ein Urologe wird schon jede Situation und jede Art mit und vom Penis gesehen haben, mach dir da mal keien Angst!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

häufiges urinieren könnte auf eine blasenentzündung hindeuten, da wird der urin untersucht und ggf ein ultraschall von den nieren gemacht (wenn es chronisch ist). häufiges urinieren bei männern kann aber meines wissens auch mit der prostata zusammenhängen. das halte ich in deinem fall aber für unwahrscheinlich, da probleme dahingehend meistens erst bei älteren auftreten. vielleicht trinkst du auch einfach nur recht viel oder hast von natur aus eine kleine blase.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von cc12345
02.02.2015, 22:04

ich trinke 3-3,5liter pro tag

0

Keine Sorge, der macht das jeden Tag und sieht soviele Schnidel, für den ist das ganz normal.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vermutlich schon, wenn du dich am Bein verletzt, schaut der Arzt auch nicht am Arm.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?