Was muss ich beim Training mit dem Power Plate beachten?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Hi, Gegenfrage: Hast du selbst einen oder gehst du in Studio? Auf jeden Fall genau auf die Bedienung achten, Sportkleidung tragen, aufwärmen vorher und dehnen nachher. Nicht mit der höchsten Stufe anfangen, kenne auch deine Voraussetzungen nicht... also langsam anfangen!

Du solltest fit und gesund sein. Es gibt spezielle Vorerkrankungen bei denen du nicht auf die Platte steigen solltest...

Ja habe einen eigenen

Hats du ihn schon mal ausprobiert? Meist ist eine Bedienungsanleitung dabei. Mit Trainingsplan und Vorschlägen. Mein Power Plate hat das. Er hat auch mehrere Programme, bei denen die Geschwindigkeit wechselt. Am besten mal probieren. Langsam anfangen. Arme und Beine abwechseln. Ca. 5 min am Stück, kurze Pause. Danach etwas dehnen. Geschwindigkeit immer mal wechseln. Das Gerät ist auch für Massagen klasse.

0

nicht schwanger sein ,keinen herzschrittmacher, http://www.powerplate.de da steht alles drinnen

Was möchtest Du wissen?