Was muß ich beim Prepaitkartenwechsel zweier Anbieter beachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn du die neue SIM aktivierst und damit auch eine neue Rufnummer hast ..... dann ist das WA ganz egal ;)

du kannst WA ganz normal weiternutzen mit der anderen SIM, solange deine alte SIM noch nicht deaktiviert ist und du verlierst gar nichts, Chats, Kontakte usw. bleibt alles erhalten (außer du hast Kontakte auf der SIM, die solltest vorher ins Handy kopieren)

idealerweise solltest du aber in den WA-Einstellungen die Funktion "Nummer ändern" nutzen und dort deine neue Numer eintragen, bevor deine alte SIM deaktiviert ist (die alte SIM muß nicht in einem Handy sein)

allen deinen Kontakten mußt du aber auch die neue Nummer dann mitteilen, WA macht das nicht automatisch, nur in den Gruppen funktioniert dies automatisch

https://www.whatsapp.com/faq/de/android/27585377

wenn deine Nummer gleich bleibt, brauchst du gar nichts machen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainerpb
04.10.2016, 20:39

also wenn ichs richtig verstanden hab, aktiviere ich meine neue NR. und lege die Karte ins Smarthphone und schon funktionierts. die alte Karte muß ich ja dann vielleicht auch nicht zwangsläufig deaktivieren, ich nutze sie einfach nicht ?

0

Du kannst dein whatsapp einfach so lassen
Wenn deine nummern auf der sim gespeichert sind musst du sie vorher verschieben
Daten gehen auch nicht verloren

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von rainerpb
04.10.2016, 20:40

wohin verschieben und wie ?

0
Kommentar von BetterInStereo
04.10.2016, 20:52

musst du bei den Kontakten machen

0

Was möchtest Du wissen?