was muß ich beim kauf von Laminat beachten?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Zuerst musst du mal wissen, das Laminat eigentlich nur ein hauchduennes Foto von Holz ist, was auf eine Plastikfolie gedruckt wird, die dann auf einen Spannplattentraeger geklebt wird. Das Zeugs taugt nix. Die Lebensdauer IST SEHR VON BENUTZUNGSGRAD ABHAENGIG. Ausserdem ist es gar nicht so billig. Schau mal, was alternativ richtiger Holzboden kostet. Es gibt auch Fertigpakett usw. Ein normaler Dielenboden ist immer noch um Klassen besser als diese Imitationen.

guck: http://de.wikipedia.org/wiki/Laminat

Teppich auf keinen Fall drunter lassen. Achte auf die Nutzungsklasse wie bei wiki beschrieben. Ich empfehle Parador, das kostet zwar etwas, damit liegste aber nicht falsch. Vermeide solche Billigangebote. Als Trittschutz diese gelben Matten nehmen.

Laminat sollte mit dem Lichteinfall längs verlegt werden. Ist aber ansonsten einfach.

genau, weil das Material bei geringer Feuchtigkeit schon an den Fugen aufquillt, und dann der Murks sofort zu sehen ist.

0

Ist sicherer Du lässt Dich von einem Fachmann beraten.

Ich rate dir kein biilig Laminat zu kaufen! Den Fehler habe ich mal gemacht und bereut!

-auf die Größe des Raumes -auf die Farbe -Fußbodenbelag entfernen -Trittschallschutzfolie legen

Was möchtest Du wissen?