6 Antworten

Das Messer, was du vorgeschlagen hast, ist Deko ^^ Damit kannst du draußen nicht wirklich was anfangen. Ein gutes Outdoormesser braucht nicht immer jeden Schnickschnack, sondern es muss einfach robust sein und viele Aufgaben meistern können. Wie viel du ausgeben willst, liegt an dir. Es gibt relativ gute Outdoormesser in jeder Preisklasse. Angefangen zum Beispiel bei Mora-Messern. Diese bekommst du schon ab 10-15€ und die sind top! Robust, rutschfest, scharf, schnitthaltig, komfortabel - also super Preis-Leistungs-Verhältnis. Dann gibt es mittelpreisige Messer bis 100€ von zB. Buck, Steel Will, Ka-Bar und vielleicht noch EnZo. Darüber hinaus, kann man Messer von Benchmade (Benchmade Bushcrafter 162), Pohl Force, Ka-Bar, Esee, Cold Steel, CRKT, LionSteel, Buck etc. empfehlen. Für Den Anfang würde ich dir echt zu einem Mora raten. Ich verlinke dir mal eins. 

https://www.asmc.de/Action-Club/Messer/Messer/Feststehende-Messer/Schwedisches-Mora-Messer-Army-oliv-p.html

PS: Auch die bekannten Bear Grylls Messer sind nicht zu empfehlen. Die sind überteuerter Müll.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Alex94444
20.07.2016, 14:51

Dem würde ich klar zustimmen !
Die Bear Gryls Messer sind für das Geld einfach nur Schrott ...
Du solltest auch überlegen das Schärfen zu erlernen.

1

Wichtig, nicht länger als 12cm Feststehend, weil dann gibts Ärger mit dem gesetzt, wenn du es führst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von quandten
20.07.2016, 11:42

Darf ich das Messer dann einfach öffentlich am Gürtel tragen ?

0

Sieht mehr nach einem Designerstück aus.

Der Hersteller bietet auch keine Produktinfos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das Teil hat 16cm Klinge, das darfst du dir nur zu Hause im Schrank legen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du ein Messer kaufst, würde ich dir empfehlen in einen Waffenladen zu gehen. Im Internet kann immer was faul sein. Z.B. Plastikteile. In einem Laden könntest du dann dein Messer schön begutachten, und würdest sofort sehen/spüren wenn dir etwas nicht passt ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von PatrickLassan
20.07.2016, 11:42

Was spricht denn gegen Plastik- bzw. Kunststoffteile? Die Griffe vieler Messer sind aus Kunststoff, und Kunststoffe haben gegenüber Materialien wie Holz oder Hirschhorn einige praktische Vorteile, sie sind z.B. unempfindlicher gegenüber Temperaturschwankungen.

1

Was möchtest Du wissen?