Was muss ich beim Abnehmen und Meiner ernährung noch Beachten?

... komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Du isst zu wenig, so wirst du nicht abnehmen was du bei deiner Größe und deinem Gewicht aber auch nicht nötig hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Brötchen sind grundsätzlich nicht gesund. Aber es gibt durchaus schlechtere Lebensmittel wie zB Schokocroissants. Wenn dir das mit Magerquark schmeckt, ist das ja schon ok. Aber doch nicht auf Dauer...? Versuchs mal mit Rührei oder Haferflocken. Dein Mittagessen ist kompletter Blödsinn. Ich ess zB 300g Gemüse (das ist so eine komplette Packung aus der Tiefkühl) Brokkoli, Rosenkohl, Kürbis o.Ä. und dazu 200g Hühnchen o.Ä. und dann noch je nach Lust und Laune 2-3 große Löffel Kidneybohnen oder Naturreis. was ist denn "ein bisschen Magerquark" bei dir? Das deckt doch nie den Eiweißbedarf. Und wenn du dein Abendessen weglässt, bist du komplett bescheuert. Um abzunehmen kann ein normaler Mensch ca. 1200 Kalorien anpeilen, ich ess zB immer 400 Kalorien pro Mahlzeit und dann manchmal noch ein Dessert und bin trotzdem im Defizit.

Du isst viel zu wenig! Isst man zu wenig, erkennt der Körper das als Notsituation und er will Fett behalten und Muskulatur abbauen. Was du beachten musst? Ungesättigte Fettsäuren fehlen bei dir ganz! zB Oliven, Avocado, Mandeln, ... dein Eiweißbedarf ist etwas höher als "ein bisschen Magerquark" und wenn du schon Kohlenhydrate isst, dann doch bitte keine sch... Brötchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

da muss ich amidon zustimmen. Dein Gewicht ist vollkommen normal für die Größe! Du könntest soger noch bis 57 Kg zunehmen, wär auch noch normal.

Deine Antwort bei amidon...

naja es ist zu viel

... lässt sehr stark vermuten, dass du wieder einen Rückfall hast.

Mach dich nicht verrückt! Dein Gewicht is ok!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du isst eindeutig viel zu wenig. Das ist nicht gesund und ich kann auch nicht nachvllziehen, warum du mit 53kg Körpergewicht abnehmen möchtest...

Morgens bis Mittags viele Kohlenhydrate wie dein Vollkornbrot. Abends drauf verzichten

Eiweiße gehen eigentlich immer und Magerquark sowieso.

wenig essen bringt dir keinen gesunden und konstant fitten körper nur so viel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

gibt es irgendeinen grund, wieso du selbst das stichwort "magersucht" getaggt hast?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Angelina746
30.11.2013, 12:25

ja weil ich war/ bin in der Magersucht und versuch alleine rauszukimmen..

0

Warum willst du überhaupt abnehmen? Dein Gewicht ist doch perfekt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?