Was muss ich beim abnehmen beachten?

11 Antworten

Abnehmen fängt im Kopf an, das Bauchgefühl muss ständig gezügelt werden, also keine Diät, bei der man fortwährend Appetit behält. Entweder heimlich oder unheimlich wird sonst weiter gefuttert.

wenn du eine diät machst und dann irgendwann, wenn du dein traumgewicht erreicht hast und normal isst, könnte es sein dass du den jojo-effekt bekommst und wieder zunimmst. achte weiterhin auf deine ernähnrung, vorallem auch gesund zu essen. viel obst, wasser und gemüse schaden dir nicht! und:weg von fettem süßem zeug wie zb torten , schokoladen...etc auch wenns noch so schwerfällt!

wen du Gewicht verlieren willst dan stell am besten deine Ernährung um ,und mach auf keinen fall so ne suppen Diät oder so was ehnliches weil du hast hinterher noch mehr drauf wegen den yo yo effekt.Iss einfach normal du kannst dir auch mal was gönnen wie ein stück schokolade oder auch mal ein paar chips und auf keinen fall das trinken vergessen.

Body Ex für`s Abnehmen Erfahrungen

Hallo! Habe mir "Body-Ex" hier bestellt: http://l.hh.de/Body-Ex

Wer hat Erfahrung damit gesammelt?Taugt das wirklich was für`s Abnehmen? Die Bewertungen sind ja ok und der Preis erschwinglich. Wollte aber mal hier fragen wer das benutzt. Wenn ich das lese "4kg in 3 tagen" ist das schon sehr verlockend..

Danke für jede Antwort! Viele Grüße!

...zur Frage

Fat Secret Ruhen

Ich habe mir vor kurzem zum abnehmen die App Fat Secret heruntergeladen. So ganz blicke ich da aber nicht durch. Bei den Übungen kann man eintragen ob man z.B Sport gemacht hat usw zusätzlich gibt es 8 Stunden Schlaf und festgelegte 16 Stunden Ruhen. Angeblich soll man dabei 1300 Kalorien verbrannt haben. Das kann ich mir vorstellen. Außerdem was genau ist mit Ruhen gemeint? Und warum ist es festgelegt?

...zur Frage

Wie viele Kalorien hat das Eis?

Ich habe ein Eis hier: 100ml haben 193 Kalorien 100g haben 268 Kalorien

Das Eis hat 100ml und 72gramm

Welche Kalorienzahl muss ich beachten?

Danke im voraus :)

...zur Frage

Fresstag - Zunahme?

Also, ich nehme zurzeit ab und esse am Tag so um die 1200 Kalorien. Wenn ich Sport mache, esse ich vielleicht sogar noch mehr. Heute habe ich ganz schön über die Strenge geschlagen. Das heißt, ich habe sozusagen einen "Fresstag" gehabt. (Angeblich soll man so einen Fresstag ja einlegen, weil der Körper sonst auf Sparflamme schaltet). Das heißt, ich habe ganz normal gefrühstückt, zu Mittag gegessen und dann noch Kuchen. Abends habe ich ungefähr 2 1/2 Tafeln Schokolade gegessen, Joguhrt und noch eine Pizza. Meine Frage ist nun, ob ich, wenn ich morgen wieder ganz normal esse (also ca. 1200 Kalorien) und Fahrrad fahre, dann zunehmen werde oder sich das an meinem Körper bemerkbar machen wird?

Habt ihr auch schon Erfahrungen mit Fresstagen gemacht und wie hat sich das bei euch ausgewirkt? Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe:)

...zur Frage

Grundumsatz beim Abnehmen und aktiv verbrannte Kalorien?

Was soll man bei Grundunsatzkalorien beachten? Bei mir steht aktiv verbrennte Kalorien: 541 Und Grundumsatz 561 Was soll dies bedeuten?

...zur Frage

Mit 16 80kg?

Hi, ich bin m 16 und wiege 80kg ist das normal? Ich bin 180 groß aber dünn..

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?