Was muss ich bei neuen Matratzen wissen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Das man die gewünschte Matratze testen kann / Der Preis sagt nichts über die Qualität aus / Man soll auf der Matratze ein gutes Gefühl haben. Wenn man auf der Seite liegt sollte die Wirbelsäule gerade sein. Google soll auch hilfreich sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich habe mal ein Praktikum in einem Matratzenlager gemacht, und ich kann dir nur sagen, dass du dich am besten beraten lassen solltest.

Kannst du offline machen, geht aber auch online.

Aus Erfahrung kann ich http://www.wohnbedarf-pies.de/Matratzen (der Eigentümer ist zertifizierter Schlafberater) und https://www.dormando.de/matratzenberater/ (schön gestalteter, interaktiver Berater) gleichermaßen empfehlen.

Es ist einfach unmöglich ohne weitere Fragen und viele Erkundigungen zu sagen, welche Matratze zu dir passt. Außerdem musst du eine Matratze auch über einen längeren Zeitraum testen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?