Was muss ich bei neu geöltem Parkett beachten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Da hätte der Vermieter aber wirklich besser bis zu Deinem Auszug gewartet.

Dich stundenlang an einem Platz "festzunageln" grenzt an Freiheitsberaubung.

Ich hab über drei Stunden gewartet bis ich dann doch mal ins Bad musste.

Was wäre die Alternative gewesen? Wahrscheinlich auch nicht schön für den Boden, oder?

Die Fußspuren können sicher nachpoliert werden. Aber bestimmt nicht auf Deine Kosten!

Ansonsten: Wenn Du jetzt wieder spurenfrei laufen kannst, stell den Tisch ruhig wieder ein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das kann dir egal sein, da muss dein Vermieter besser terminieren. Es kann doch nicht sein, dass Du so dermaßen in der Nutzung der Mietsache beeinträchtigt wirst. 

Du musst gar nichts beachten, und für entstandene Mängel haftet der Vermieter.

Also, schön locker bleiben! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die Fußspuren verschwinden natürlich nicht. Was sagt denn der Vermieter dazu?

Er hätte doch genau so gut diese Arbeiten ausführen lassen, wenn du die Wohnung verlassen hattest

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Na bitte nicht schlecht wie dein Vermieter so handelt - ppfff...spontan und ohne Vorankündigung. Wie viel ich weiß, besteht die Begehbarkeit, je nach Ölart, meist nach 48 Stunden. Mit der Platzierung von Teppichen sollte man allerdings rund eine Woche lang gewartet werden. Und die Fußspuren...ja die werden wohl bleiben. Aber da ist der Vermieter selbst schuld wenn du mich fragst! Du bist ja eh in 2 Wochen draußen, also kanns dir egal sein.... Aber einen schönen Parkettboden hat deine (Bald-Ex-)Wohnung, dass muss man sagen :)  Fischgrät Massiv aus Natureiche, gebürstet und angeräuchert geölt- habe ich zu Hause *g*

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Pluton89
17.04.2016, 00:05

Wenn mein Vermieter nicht noch meine Kaution hätte, wäre es mir auch absolut egal. Von den Vormietern hat er über die Hälfte der Kaution einbehalten (teils zu recht)...

0

Guten abend Pluto , du hast das Glück das der Boden geölt und nicht lackiert wurde. Beim ölen lassen sich solche stellen nachölen ohne gleich alles wieder abzuschleifen. Weggewischt bekommt man das aber nicht ;)

LG lion

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hoffe du hast ne Mieter-Rechtsschutzversicherung :/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?