Was muss ich bei meiner ersten E-Zigarette beachten?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Du solltest dir auf Youtube ein paar Videos dazu anschauen die beschreiben alles sehr genau und erklären es auch für Anfänger außerdem sind es meistens Profis die wissen was sie tun.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Kauf eine zertifizierte und ce und gs geprüfte denn sonst kann das passieren:

Das liquid muss man ausprobieren denn es ist wie bei klassischen zigarettenmarken, jeder mag ne andere sorte.

du kannst die ja später mit zulässigen teilen erweitern sprich größere batterie tank etc.

Die sind alle in etwa gleich schädlich.

Boom - (e-zigarette, Liquid, Erste)
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Verdampfer, bei dem man die Köpfe auswechseln kann und ein Akku, der eine gute Weile hält.

Steigst du von der Zigarette um?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
tim879 27.05.2016, 23:41

Gelegenheitsraucher ausschließlich an Wochenende "mal" eine Schachtel ,.. Eher ein liquid ohne Nikotin und eins mit der geringsten Dosis 

0
michi57319 27.05.2016, 23:45
@tim879

http://www.zazo.de/angebote/78/zazo-probierset-evod-starterset-20ml-zazo-liquid?c=31

Mit so was, oder ähnlichen Modellen sind wir nahezu alle eingestiegen :-)

Mir hat der Akku nicht gereicht, aber ein zweiter, dritter, vierter besserer, zieht sowieso irgendwann ein, wenn du Spaß daran findest.

Beim Liquid würde ich dir empfehlen, gar nicht erst auf die Tabakgeschmäcker zu gehen, sondern auf Frucht, Getränke, Süßkram, Minze.

Tabakliquid schmeckt ungefähr so, als würdest du an einer nicht angezündeten Zigarette ziehen. Mein Fall war es nie und ich war Hardcoreraucher.

0

Was möchtest Du wissen?