Was muss ich bei "Materialgestütztem Schreiben" beachten?

1 Antwort

Zitieren ist immer gut und darauf achten nicht zu viel abzuschreiben sondern mit eigenen Worten erklären. Am ende einen schluss ein fazit oder eine ganz kurze Zusammenfassung Mach dir keinen Stress. Das funktioniert spontan auf den Text abgestimmt am besten. 

Stellungnahme schrieben (mittlere Reife Prüfung)?

Hallo, ich habe bald Deutsch Prüfung und werde dort eine Stellungnahme mit oder ohne Textgrundlage schreiben! Könnt ihr mir die wichtigsten Punkte erklären? Wie schreibt man eine Einleitung bei einer Stellungnahme? Den Hauptteil und den Schluss? Und in welcher Zeitform muss geschrieben werden?

...zur Frage

Figurenreihe fortsetzen: Lösung ist mir nicht ganz klar?

Hey!

Bei den Figurenreihen 01, 02 und 03 konnte ich nicht das Schema finde, das zum Ziel führt.

Ich habe in den Bildern 01 - 03 die Regelmäßigkeiten markiert und aufgeschrieben, was mir unklar ist.

...zur Frage

Hilfe bei Mediation, in Englisch(LK).. braucht man dort eine Einleitung oder besonderen Schlußteil?

Folgendes:

Was muss ich alles bei einer Mediation(Englisch) beachten?

In welcher Zeitform? Brauche ich eine Einleitung(Autor,Quelle etc. nennen?)? Wenn ja, wie mache ich die Einleitung?

Gibt es einen ''Schluss''(wie bei einer Analyse)?

Wie kann ich am besten sinngemäß denn deutschen Text ins Englische übersetzen?

Danke

...zur Frage

Wo sind in diesem Text Einleitung, Hauptteil und Schluss?

Wo sind in diesem Text Einleitung, Hauptteil und Schluss? Und wie soll man auf die Frage: Wer ist beteiligt? antworten, wenn da von erste Person gesprochen wird?

...zur Frage

Englisch: Analyse Summary Comment?

Wir schreiben morgen Englisch-Klausur und wir haben nie besprochen sie man das macht. Wir müssen Summary, Analyse und Comment schreiben und ich weiß nicht so wirklich wie das geht.

Kann mir jemand sagen ob das richtig ist, und wenn nicht, was man ändern muss.

SUMMARY: Der Text wird kurz mit den wichtigsten Infos wiedergegeben. - Präsens - Einleitung: Titel, Autor, Datum - Hauptteil: Text wird mit dem wichtigsten zusammengefasst - Schluss: (Gibt es einen?)

ANALYSE : Die sprachlichen Mittel werden untersucht, wie sie auf den Text "wirken" (im deutschen hat man eine Einleitung, Inhaltsangabe, Analyse, Schluss. Aber im englischen muss man sich bei der Analyse nur auf den Analyseteil konzentrieren, weil ich schon Summary geschrieben habe, oder?)

COMMENT: Die eigene Meinung zu einem Text wird "verfasst" Einleitung:(gibt's die?) Hauptteil: eigene Meinung wird ausgedrückt die Behauptungen werden mit Beispielen/Belegen begründet Schluss: (gibt's den?)

Meine frage steht ja schon oben, ob das so richtig ist, oder ob man irgendwas anders machen muss. Vielleicht weiß ja jemand eine Antwort zu den Dingen, wo "gibt's das?" steht

Danke

...zur Frage

Musiktest über Dreiklänge und Kadenzen

 Also uns wurde beigebracht dass Dur-Dreiklänge erst 3 Halbtonschritte haben und dann 4

also x dann 3 weiter und dann kommt x raus also die 3 ist zwischen den x-tasten

keine ahnung wie ich das erklären soll. und dann kommt 4 da gibt es keine x tasten, sondern es wird die erste und die letzte taste mitgezählt...

 

Im Test stand dann aber nenne den dreikläng der 3. Stufe der g-Dur-Tonleiter...

oder die 2. Stufe der a-moll-tonleiter... Könnt ihr mir dasd erklären.?

muss man dann bei a-moll h nehmen und dann daraus einen moll-dreiklang machen?

also h-d-f und aber in moll also 4 halbtonschr. und dann 3?

Bitte,bitte helft mir. Die Note istecht wichtig!

 

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?