Was muss ich bei einer spende beachten?

4 Antworten

Lebendspende

In einzelnen Fällen kommt eine Spende von Organen oder Organteilen zu 

Lebzeiten in Frage. Das gilt für die Niere und – seltener – einen Teil der 

Leber. Eine gesunde Person kann mit nur einer Niere ein vollkommen 

normales Leben führen. Der Spender oder die Spenderin muss volljährig 

sein, über die Spende aufgeklärt worden sein und zugestimmt haben.

https://www.organspende-info.de/organ-und-gewebespende/spender

Du kannnst dich mal erkundigen, vielleicht geht das ab dem 16. Lebensjahr. Einen Organspendeausweis kann man nähmlich auch mit 16. Jahren ausfüllen und dieser ist dann auch gegen den Willen der Eltern gültig.

ich denke ja. hat die spende einen bestimmten grund?

Niere spenden. Welche Folgen für mich?

Leute, ich habe ein Freund, dem eine Niere fehlt. Er muss seit Monaten, alle 2 Tage sein Blut reinigen und er muss wirklich sehr lange auf eine neue Niere warten. Ich weiss zwar nicht ob meine bei ihm passen aber für den Fall, welche möglichen Folgen hat das für mich?

...zur Frage

Wie kann ich meinem Vater eine Niere spenden?

Mein Vater hat seit seiner Kindheit eine Schrumpfniere, jetzt ist er 66 und hat nur mehr eine funktionierende Niere.
Ich würde gerne wissen unter welchen Umständen man seinem Vater eine Niere spenden kann, wenn es drauf an ankommt. Und welche Nachfolgen das für mich hätte, wenn ich nur mehr mit einer leben würde.

...zur Frage

Fragen zur Transplantation einer Niere - könnt Ihr mir helfen?

Ich möchte meiner Tante eine Niere spenden, da sie an Nieren versagen leidet und 3mal die Woche zur Dialyse muß. Ich trinke wenig und selten Alkohol, bin Raucher und Kiffe gerne. Habe ich irgendwelche Einschränkungen bezüglich des Kiffens wenn ich nur eine Niere habe? Ich weiß das es nicht gesund ist, aber es ist meine Sache und frage daher lieber nach, bevor ich wenn es soweit ist, weiter Kiffe und meine einzigst verbleibende niere Schädigen.

...zur Frage

Trombozytenspende auch nach längerer Zeit möglich?

Ich habe zuletzt Ende Dezember 2017 eine Vollblutspende geleistet, dies war meine zweite Vollblutspende. Nach der zweiten Vollblutspende darf ich Blutplasma und Trombozyten spenden. Darüber entscheidet der zuständige Arzt. Nun ist meine Spende schon etwas länger her und ich würde nun gerne Trombozyten spenden gehen. Kann ich das ohne Probleme? Sollte ich vorher noch einmal eine Vollblutspende vornehmen, sodass der Arzt eine Freigabe zur Trombozytenspende geben kann oder kann er dies aufgrund der Spende im Dezember schon tun?

...zur Frage

Ab welchem Alter darf man eine Niere spenden?

...zur Frage

Kann ich mienem Sohn eine Niere spenden bei morbus crohn?

Mein Sohn (30) hat beide Nueren geschaedugt und muss zur Dialyse . Ich habe eine leichte Form von Morbus Crohn . Kann ich ihm eine Niere spenden

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?