Was muss ich bei einer Firmengründung (ltd. ) machen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Zuerst musst Du in UK die Ltd. gründen und im Companies House in Wales registrieren lassen. Dazu benötigst Du ein registriertes Office, die Shareholder sowie den Sekretär und den Geschäftsführer. Die Gründungsurkunde lässt Du in UK apostillieren. Das Stammkapital beträgt mindestens 1 EUR und die Gründungskosten ca. 80 EUR. Mit diesen Unterlagen suchst Du in Deutschland einen Notar auf und beauftragst ihn mit der Registrierung in Deutschland. Die Registrierung verläuft analog einer GmbH. Mit den Registrierunterlagen meldest Du die Firma u.a. beim Gewerbeamt an. Alles andere läuft fast automatisch.

Ich denke es ist besser sich an einee Gründungsagentur zu wenden, da läuft man nicht Gefahr etwas zu vergessen. Zuvor sollte man jedoch gründlich überlegen, ob die Ltd.-Gesellschaft überhaupt das Richtige für einen ist. http://www.limited.gruenden.firmensuche-24h.de

kAUF Dir Lieber ne andere Windows CD weil ihr allte 3 mit gleicher CD benütz deswegen :)

und was hat das mit meiner frage zu tun ?

0

Was möchtest Du wissen?