Was muss ich bei einem höflichen Telefon Gespräch beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Formeller höflicher Anruf:

"Guten Tag!"

"Mein Name ist ... " (wichtig: zuerst den eigenen Namen nennen!)

"von der Firma ....." (bzw. "ich rufe im Auftrag der Firma ...... an").

"Spreche ich mit ...." (bzw. "kann ich bitte Herrn/ Frau ..... sprechen?)


Wenn man die/den gewünschten Teilnehmer(in) am Apparat hat:

"Guten Morgen (Tag, Abend), Herr/ Frau ...."

"Der Grund meines Anrufs ist ...(Ihre Anfrage, unser Angebot,...)"

oder:

"ich rufe Sie wegen......an"

................................

"Danke für das Gespräch! Ich wünsche Ihnen noch einen schönen Tag!"


Beim Telefonieren LÄCHELN! Der Gesprächspartner hört das aus dem Klang der Stimme heraus!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Deutlich sprechen immer schön Bitte und Danke sagen. Nicht duzen außer es wird dir angeboten. Nicht unterbrechen, immer ausprechen lassen.

Tipp: Lächeln, auch wenn es dein Gesprächspatner nicht sieht, er wird es aber hören!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?