Was muss ich bei diesen Matheaufgaben anwenden?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bei der 1. würde ich versuchen einfach auszuklammern und dann mit der ABC-Formel weiter rechnen.

Bei 2. mit Kreuzmultiplikation lösen (falls das geht, Brüche sind nicht mein Ding).

Bei 3. mit dem Additionsverfahren, also I. mal 2 und dann mit II. minus rechnen.

Und bei 4. auch wieder die ABC-Formel verwenden.

Ich hoffe ich konnte dir helfen, ich verstehe leider nicht ganz genau was deine Frage ist.

Kannst du bitte ein Bespiel mit einer dir bekannten Aufgabe machen? Ich verstehe gerade nicht so ganz was du wissen möchtest...

Was möchtest Du wissen?