Was muss ich bei der Pflege von Farn im Garten beachten?

10 Antworten

Wenn Farn einen humosen Boden bekommt, in einer halbschattigen, schattigen Ecke, die noch dazu schön feucht ist und die Luftfeuchtigkeit etwas höher ist, dann hast du ewig Freude an ihm.

Kommt wieder mal drauf an, welches Farn Du hast. Normalerweise brauchst Du nur zu beachten, dass Farne Waldbewohner sind und es gern entsprechend ihrer natürlichen Umgebung nicht zu trocken und heiß mögen. Ansonsten lass sie einfach ihre Horste bilden, schneide erst nach den Frösten das eingezogene Laub ab - wurde ja schon gesagt.

Wenn der Farn richtig steht, brauchst du nichts weiter zu machen. Wenn er falsch steht, dann ist jede Mühe vergebens.

Nichtstun ist bei Farn die richtige Arbeit. Das klappt, wenn du den richtigen Farn an dem richtigen Platz hast.

Was möchtest Du wissen?