Was muss ich bei der Herstellung eines Orgoniten beachten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Du solltest ihn ausschließlich an linksdrehenden Wochentagen ohne R herstellen, wenn der Neumond im Saturn steht.

Um ganz sicher zu gehen dass er funktioniert, habe ich dann abends noch eine alte Speckschwarte mit der rechten Hand über die linke Schulter über eine Friedhofsmauer geworfen und dabei folgenden Satz aufgesagt:

"Wenn die schwarzen Warzen harzen, hilft dir die ersparte Schwarte."

Wahlweise kann man sich aber auch den ganzen Mumpitz sparen und den Kopf einschalten, dann merkt man ganz schnell dass Dinge wie Orgoniten völliger Quatsch sind.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Helmdingsbums
12.07.2017, 14:00

Das hab ich nicht gefragt

0
Kommentar von GoodFella2306
12.07.2017, 14:03

Da es weder chemtrails noch Elektrosmog gibt, braucht man auch keinen Cloudbuster. Ich bin ehrlich gesagt erschüttert, dass erwachsene Menschen einem solchen esoterischen Humbug ihre Zeit und ihren Glauben schenken. Was denkst du denn, was der Orgonit bewirkt? Das ist ein Stück Kunstharz mit darin eingegossenen Metallstücken. Man könnte letztendlich noch ein ungewöhnliches Kunststücke oder einen Briefbeschwerer darin erkennen, aber willst du mir ehrlich erzählen dass du darin eine Funktion siehst?

1
Kommentar von GoodFella2306
13.07.2017, 14:10

ja ja System bla bla bla und so weiter und so fort. Es sind eben Kondensstreifen, auch wenn du da chemtrails draus machen willst. Und an manchen Tagen ist die Wetterlage im sodass Kondensstreifen entstehen, und an manchen Tagen eben nicht. Du nimmst völlig normale Vorgänge, die physikalisch erklärbar sind, und drehst sie so dass sie dir passen. die Dokumentationen über Elektrosmog werfen lediglich Fragen auf und Stellen Vermutungen her, aber es gibt keinen einzigen Beweis für nachweisbaren Elektrosmog. Und wieso musst du mich beleidigen? Bloß weil ich physikalische, elektronische und chemische Zusammenhänge wissenschaftlich nachvollziehen kann, bin ich noch lange kein Systemschaf. und ja, die von dir vorgebrachten Thesen sind allesamt Verschwörungstheorien. Welchen Sinn sollen denn chemtrails haben? Selbst da sind sich die Chemtrail Gläubigen ja nicht schlüssig oder einig.

1

Schau mal bei Cloud Buster vorbei

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?