Was muss ich beachten wenn ich etwas online bestelle...?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Bei der Paketvervolgung kannst du sehen, wann das Paket bei dir
ankommt und dann müsstest du den ganzen Tag zu Hause sein, falls du
deinen Nachbarn nicht über den Weg traust.

Ansonsten lass das Paket zu nem Paketshop oder ner Packstation schicken, wo du es dann abholst. Oder du könntest den Händler bitten, dass der Lieferant das Paktet nur dir persönlich übergeben darf. "Eigenhändig" nennt sich das glaube ich und kostet 2€ oder so extra.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein händler schickt seine waren meist als paket welches dir persönlich abgegeben wird und nicht vor die tür gelegt werden darf. 

wenn du nicht da bist könnte es aber beim nachbarn abgegeben werden. 

wenn du dir sicher sein willst das es nur du bekommst, melde dich bei einer packstation an. die daten gibst du dann als adresse an beim händler. wenn dein paket da ist bekommst du entweder eine karte oder eine nachricht aufs handy das du es bei der packstation abholen kannst

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn du daheim bist nicht. 

Falls du weg bist, bekommst du eine Benachrichtigung in den Briefkasten!

kommt darauf an, wer die Ware liefert?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zieh doch um und hoffe auf bessere Nachbarn. Du scheint wirklich ein Problem mit Hasch (dein Name) zu haben.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von haschproblem
13.02.2016, 13:20

der name ist nur scherzhaft gemeint und hat nix mit hasch zutun :D 

0

Du darfst erst online bestellen, wenn Du volljährig bist. Alles andere vorher bringt nur Ärger.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Nutze doch eine Packstation von dhl.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?