Was muss ich beachten? (Urlaub, Flug)

5 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Was die Flüssigkeiten angeht: Im Handgepäck ist maximal 1l erlaubt und dann dürfen die einzelnen Behältnisse nicht mehr als 100ml fassen. Also 10 Behältnisse a 100ml. Das alles müsste dann noch zusätzlich in eine durchsichtige verschließbare Tüte. Da man auf dem Flug allerdings eh Trinken bekommt, ist dies unnötig. Das Shampoo etc kommt einfach in den Koffer und im Handgepäck benötigt man überhaupt nichts flüssiges.

Was das Maximalgewicht von dem aufgegebenen Koffer und dem Handgepäck angeht (bzw auch die Maße des Handgepäcks): Da solltest Du dich bei der Airline erkundigen. Das steht im Normalfall auf der Seite der Airline. Die Maße bzw das Gewicht und die Anzahl der Gepäckstücke kann da durchaus schwanken. Da sollte man also auf Nummer Sicher gehen und nachschauen bei der betreffenden Airline.

Was man alles mitnehmen darf: Ins Handgepäck eben keine spitzen Gegenstände und möglichst keine Flüssigkeiten. In den Koffer kann so ziemlich alles (außer eben die Dinge die man nicht einführen darf, dazu gehören etliche Lebensmittel, meist vor allem tierische Produkte und frisches Obst/Gemüse, aber da man im Flugzeug eh Essen bekommt und dort ja auch Essen hat braucht man eigentlich auch kein Essen im Gepäck, mit den genauen Bestimmungen kenne ich mich nichts aus, da müsstest Du eventuell bei der Auslandsvertretung mal nachfragen, wenn Du vor hast irgendwas einzuführen, das bedenklich sein könnte).

Klar kannst Du die Handtasche mit ins Flugzeug nehmen. Im Normalfall ist ein Handgepäckstück frei. In diesem Fall eben die Handtasche. Willst Du mehr Handgepäck mitnehmen als in die Handtasche passt, solltest Du die Handtasche in einer anderen Tasche verstauen, denn meist ist nur ein Handgepäckstück erlaubt.

Was den Flug angeht: Das ist eigentlich total entspant. Wichtig ist eben, dass man rechtzeitigf am Flughafen ist, eincheckt und dann hat man Zeit das betreffende Gate zu suchen. Auf dem Flug ist dann eigentlich für Essen und Trinken der Passagiere gesorgt. Auch für die Unterhaltung ist meist gesorgt (ein Film auf dem Monitor, den man mit Kopfhörern in der gewünschten Sprache schauen kann, manchmal kosten die Kopfhörer was, manchmal sind die gratis, am besten man nimmt noch eigene mit; manchmal auch verschiedene Musik; Zeitschriften). Natürlich kann man auch selbst noch Dinge mitnehmen wie ein Buch, Zeitschriften, MP3-Player etc. Wenn man ankommt kann man sich an den anderen Passagieren orientieren (natürlich trotzdem auf die Schilder achten, es könnte ja sein, dass sie nur umsteigen), da die meisten wahrscheinlich auch zu ihrem Gepäck wollen und aus dem Flughafengebäude.

Also, man darf glaub ich 30 . 40 kilo gepäck mitnehmen meistens unterschiedlich, bei mir stand es auf meinem Ticket. Hier kannst du auch nochmal gucken das beantwortet glaub ich einen groß Teil deiner fragen http://www.airport.de/de/gepaeck.html

Was möchtest Du wissen?