Was muss ich beachten um in die USA zu ziehen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

In den USA ist man in fast allen Staaten schon mit 18 volljährig. 

Der Rest ergibt sich. Wer Geld anlegen will kann das tun. 

Wer eine Greencard, darf dort leben. Wer dort Leben darf, kann den FS umschreiben lassen. 

Wer will kann zur Schule, man muss nicht. Es gibt genügend Schulabrecher. 

Wer kein Highschool Diplma hat, darf nicht studieren. Aber den GED Test kann man gegen eine Gebühr überall ablegen und darf dann, je nach Ergebnis auch ans College. 

Alles ist möglich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allahbestesein
10.07.2017, 00:34

Danke genau so eine Antwort hab ich gebraucht :)

0
Kommentar von stufix2000
10.07.2017, 01:05

Das freut mich. 

Die Greencard ist trotzdem der Knackpunkt. Diese kann man sich nicht "kaufen". Da braucht man mehr als Geld. Man muss man richtig investieren. 

1
Kommentar von GermanyUSA
10.07.2017, 10:15

Das mit dem FS umschreiben lassen, ist zu allgemein ausgedrückt, Deutschland hat nur mit einigen US-Bundesstaaten ein Abkommen, in Kalifornien muss man den FS z.B. komplett neu machen.

0

Du kannst deine ganzen Pläne erstmal über den Haufen werfen, bis du entweder die Greencard oder im Lotto gewonnen hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Allahbestesein
09.07.2017, 23:12

Das weiß ich keine Angst :€

0

Was möchtest Du wissen?