Was muss ich alles getan haben bevor ich 18 bin?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

da gibts auch so ein buch von 2 schwestern :) also ehm ich denk mal aufjedenfall eine hü in der shcule mit dummen antworten abgeben wie : Wer war englands erster Präsident ? - Theo mach mir ein Bananen Brot :D

Das musst Du schon selbst wissen und entscheiden - und Dir dabei vielleicht klar sein, dass es Dein erwachsenes Leben beeinflussen wird. Ich erzähle mal von mir: Ich habe mich für meine Klassenkameraden engagiert - mich für Gleichstellung eingesetzt ... und bin noch heute politisch aktiv ... Ich habe zwar viel "geschwänzt" - aber trotzdem einen halbwegs guten Schulabschluss hingelegt - und heute einen Job ... VERPASST habe ich sicher nichts - ich habe meine eigenen Dummheiten gemacht ... und daraus gelernt ;) Bine

Mit Puppen gespielt, zur Schule gegangen, Sprachen gelernt, Babybrei gegessen, Schnuller gelutscht, Dreirad gefahren, usw

Alles so wie du es wolltest und nichts davon bereuen ;)

Die Schule regelmäßig besucht haben

Freu dich doch lieber auf die Dinge, die du mit 18 endlich machen darfst

Eine gute Ausbildung gemacht haben...mit großem Abstand das Wichtigste, glaub mir. Kiffen, Sex, usw. kannst du auch nachher oder nebenbei machen... ;)

Amoriscoming 27.01.2013, 01:05

bin Gym :o

0
BeyondPersonas 27.01.2013, 01:15
@Amoriscoming

Ist doch ein Anfang, wenn du es durchziehst kannst jeden Scheiß machen nach dem dir behagt (;

Bei Drogen usw. würd ich allerdings auf die Menge achten, sonst bringt dir bald die beste Bildung nichts mehr (;

0

einmal mit schwung ins treppenhaus ko.tzen

Jeden Tag eine gute Tat...

Öh gar nichts?

Was möchtest Du wissen?