was muss ich alles beachten wenn ich mit Hashimoto schwanger werden möchte?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Diese Frage solltest du unbedingt mit deinem behandelnden Arzt besprechen und dich nicht auf die Meinung von Laien aus dem Internet verlassen!

andjeschda 03.12.2013, 21:17

ich habe von einigen menschen aus dem internet kompetentere antworten bekommen als von ärzten. wenn ich mich auf ärzte verlassen würde, würde ich warscheinlich schon schon in der klappse sitzen

1

Ich würde auch sagen das du damit zu einem Spezialisten gehst! Ein Endokrinologe ist da die beste Adresse für dich. Der wird dir auch während der Schwangerschaft mehrfach Blut abnehmen um zu schauen ob alles gut ist. Auch wenn du schon öfters dich scheinbar hast nicht auf die Ärzte verlassen können, in der Schweangerschaft ist das aber wichtig das du versuchst dem Arzt zu vertrauen die machen das ja täglich und kennen sich gut aus und es geht ja auch um das ungeborene dann!!! Ich drück dir die Daumen das du schnell einen Termin bekommst und das es schnell klappt!!!

Was möchtest Du wissen?