Was muss eine Zeitarbeitfirma versteuern?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Es ist mmer das gleiche und trifft auf jeden zu.

Versteuert wird der Gewinn, sprich Einnahmen abzüglich Kosten, abzüglich Abschreibungen und Rückstellungen, also das, was am Ende übrig bleibt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es wird immer der Gewinn versteuert.

Also alle Einnahmen, die die Firma macht, minus alle Ausgaben (Löhne, Gehälter, Verwaltugnskosten, Miete usw), die anfallen - ganz vereinfacht dargestellt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Da kommt es darauf an, an wen der Entleiher was bezahlt. Wenn der Entleiher den Lohn direkt bezahlt, muss der Verleiher nur Provision o.ä. versteuern, oder aber .... der Rest ist Denkaufgabe zur Frage.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es muss alles versteuert weden, was zu versteuern ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?