Was muss eine Bekannte von mir tun, um lange Haare zu bekommen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Ich weiß nicht ob es wirklich geht, aber ich habe mal gehört , dass man sich die kopfhaut jeden abend mit öl ( irgendeinem) massieren muss. Am besten kopfüber. Allerdings müsste man dann vorsichtig beim aufrichten sein weil das ganze blut im kopf erst wieder zurück muss und einem dann schwindelig werden kann. Also ich weiß zwar nicht ob es stimmt, aber wenn man das angeblich regelmäßig macht hat man onnerhalb von einem Monat längere haare.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich hab das mit Öl mal versucht. Man muss ein bisschen Öl erhitzen bis es lauwarm ist und dann seine Haare und die Kopfhaut damit einmassieren. Dann den Kopf ca vier Minuten kopfüber halten. Dann die Haare am besten zusammen binden und das ganze drei bis vier Stunden einwirken lassen. Danach muss man sich die Haare waschen. Nach einer Woche sind meine Haare einen Zentimeter gewachsen:)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Held3
20.06.2016, 18:54

Sehr gut! Danke für den Tipp!! Aber sie hat leider, leider nicht so viel Zeit. Kann man das Öl auch nur eine Stunde oder zwei drinn lassen?

0
Kommentar von Held3
21.06.2016, 15:08

Was für ein Öl hast du verwendet und wo bekomme ich es für wie viel? Ich neheme nicht an, das du einfach Bratolivenöl verwendet hast. Oder?

0

Was könntest du tun um deine Rechtschreibung zu verbessern?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Held3
19.06.2016, 20:50

Stimmt. Mit Word arbeiten. Sorry. Kannst du mir einen Tipp geben?

0

Was möchtest Du wissen?