Was muss ein fast 6 jähriges Kind alles können?

... komplette Frage anzeigen

15 Antworten

Das Kind geht in den Kindergarten und ist ein Vorschulkind. Da würde ich von unseren Kindern schon so einiges erwarten:

- Über 20 zählen (es werden in fast allen Einrichtungen morgens die Kinder gezählt. Das hört es jeden Tag und sollte es können)
- die Namen aller Kinder ihrer Gruppe kennen und eigentlich auch der Erzieher (solange es keine riesige Einrichtung ist)
- sich selbstständig an- und ausziehen (außer Schleife oder fummelige Reißverschlüsse)
- eigenen Namen schreiben

Und die Erzieher beobachten/testen noch so einiges mehr. Es kann natürlich je nach Interesse und Begabung schwanken. Manche sechsjährige können schon rechnen oder die Namen aller Familienmitglieder schreiben oder einfache Wörter lesen. Das ist nicht unüblich, aber auch definitiv kein muss.

Die oben aufgezählten Dinge kann meine gerade 4jährige Tochter alle. Das würde ich nicht für das Alter voraussetzen! Aber für 6jährige auf jeden Fall!

Wenn deine Nichte auffällig wäre hätten die Erzieher bereits Rücksprache mit den Eltern gehalten. Die sehen Defizite auch eher und differenzierter als der Kinderarzt da sie das Kind täglich unverschuldeten Situationen erleben - der Arzt nur kurz in einer Einzelsituation.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mein Enkel war vor kurzem 6. Er kann ein wenig buchstabieren und seinen Namen kraxelig schreiben, bis 10 zählen und auch kleine ganzzahlige Beträge (Gegenstände) zusammenzählen. Flüssig Lesen und Schreiben kann er noch nicht - wenn das das ist, was Du wissen möchtest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kommt darauf an.  redet ihr sehr viel, redet dein Kind auch automatisch mehr. wurde deine nichte untersucht. wie sieht es mit den U5 aus.hat sie bis dahin alle Untersuchungen durchgemacht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das hängt davon ab, welche Anregungen und Möglichkeiten zu lernen es bekommt.

Manche können Skateboard- oder Skifahren, andere können perfekt eine Fernbedienung bedienen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

wenn ein kind in seiner entwicklung zurück geblieben ist, stellt das der kinderarzt ganz schnell fest - zumal ja jetzt auch die schultauglichkeit festgestellt wird. einen masterplan kann dir niemand aus dem hut zaubern. das eine kind kann schon mit 3 eine schleife binden das andere tut sich mit 6 noch schwer damit.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

In wiefern zurückgeblieben? Können muss es in dem Alter nicht sonderlich viel.

Meine Tochter konnte in dem alter selbstständig auf Klo gehen. Konnte sich ausdrücken, bitten wenn es etwas möchte. Konnte sich selbstständig anziehen und bis 10 zählen. (Allerdings nicht von 10 runter ^^)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Reden, laufen, eigenen Namen und andere einfache Wörter schreiben (Mama, Papa etc...), vlt schon Wörter (wie eben Namen) lesen und verstehen. Ich habe jetzt auch nicht den grössten Plan was ein 6 jähriges Kind alles können "muss", da ich selber keine Kinder habe.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Viowow
12.02.2016, 13:00

mit 6 muss ein kind weder lesen noch schreiben können...

1
Kommentar von bunny0892
12.02.2016, 13:03

Also meine Maus kann schon ihren Namen Mama und Papa schreiben so wie sie es auch lesen kann auch wenn ich es irgendwo hin schreibe

0
Kommentar von Viowow
12.02.2016, 13:07

wenn sie es schon können ist schòn. aber es ist kein "muss" . das meine ich. also ein kind ist nicht"zurückgeblieben" wenn es das mit 6 noch nicht kann.

0
Kommentar von bunny0892
12.02.2016, 13:09

Das habe ich ja nicht gesagt ich mach mir nur ein Kopf weil meine Tochter für ihr alter schon einiges kann und meine Nichte sich noch nicht mal richtig äußern kann und ich weiß nicht wie es ist in die Mütter mit dem Kind zum Arzt geht ich sehe meine nicht zwar alle 14 Tage da sie bei meinem Bruder ist aber selbst ihm ist das schon aufgefallen aber seine ex hört ihm nicht zu

0

Dann fange ich mal an:

  • Mindestens bis 10 Zählen können.
  • Selber Schuhe zubinden
  • sich selber an und auskleiden
  • Schwimmen
  • Fahrrad fahren
  • Mit Messer und Gabel essen
  • Selber Zähne putzen
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von dedeann
12.02.2016, 13:10

Das ist aber kein muss, mein Bruder und ich waren was Schuhe binden und schwimmen angeht später dran weil unsere Eltern nicht hinterher waren

0
Kommentar von Wonnepoppen
12.02.2016, 13:13

Aber  zwischen können u. müssen ist ein Unterschied!

"Müssen" tut es gar nichts!

0
Kommentar von aribaole
12.02.2016, 13:22

Und was soll da schief gelaufen sein? Schwimmen muss noch nicht sein. Mit Messer und Gabel essen ist doch wohl übertrieben. Schuhe Binden kann, muss nicht sein. Was sein sollte, ist der selbstständige WC- gang.

0

naja, mit solchen Beurteilungen wäre ich etwas vorsichtig, v.a. wenn Du selbst keine Kinder und keinen direkten Vergleich hast. Nur weil irgendwo ein 6 jähriger eine tolle Sache kann, die Deine Nichte nicht beherrscht, ist das kein Entwicklungsdefizit.

Mit 5 Jahren werden diese Dinge bei der Vorsorge untersucht:
https://www.gesundes-kind.de/u-untersuchungen/u9.jsp


edit: eben gesehen, dass du auch ein Kind hast.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

google mal deine überschrift, gleich der erste link.

http://www.netmoms.de/magazin/kinder/kinder-entwicklung/meilensteine-5-bis-6-jahre/

das wort zurückgeblieben solltest du aber echt vorsichtig benutzen. nicht jedes kind ist gleich schnell in allem, das gibt sich mit der zeit. 

wenn es wirklich so wäre hätten die erzieher im kindergarten sicher schon einmal mit den eltern darüber gesprochen 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sabiatrenborns
12.02.2016, 13:00

Besser hätte ich es nicht sagen können ...

1

Beim Kinderarzt gibt es die U9-untersuchung von 5-jährigen, dort wird Körper, geistige, seelische und soziale Entwicklung untersucht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hi,

für verschiedene Lebensabschnitte gibt es Untersuchungen bei Kinderarzt. Bei einem 6 jährigen Kind ist dies die U 9. Wurde diese gemacht? Weißt Du das?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunny0892
12.02.2016, 12:59

Nein das weiß ich nicht
Aber mir ist auf gefallen ( meine Tochter ist schon 6 Jahre) das sie noch nicht so fit ist wie meine sie sich noch nicht richtig äußern kann und ihr kleine Sachen wie Socken anziehen oder so etwas sehr schwer fällt

0

macht doch mal eine U9 untersuchung, dann werdet ihr wissen ob ihr etwas fehlt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geht ihr mit dem Kind nicht zu den U-Untersuchungen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von bunny0892
12.02.2016, 13:01

Es ist ja nicht mein Kind sondern meine Nichte und mein Bruder ist mit der Frau nicht mehr zusammen
Und wir haben auch schon öfters darüber geredet weil meine Tochter auch in dem Alter ist das was bei ihr nicht stimmt und ich es von meiner Tochter & anderen Kinder in dem Alter sehe wie fit die schon sind und meine Nichte da voll hinter her ist

0

Alleine auf klo gehen alleine essen helfen in der Wohnung sauber machen bitte und danke sagen alleine schlafen alleine duschen  oder Baden.  Alleine  anziehen.  

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?