was muss der vater noch zusätzlich zahlen?

3 Antworten

Durch den Unterhalt ist alles abgedeckt und Ihr müßt gar nichts zahlen. Ich würde der Frau klar machen entweder Ihr besorgt das Essen oder Trinken und Sie den Rest oder Ihr zahlt gar nichts. Ich denke Sie will nur zusätzliches Geld raus schlagen und nimmt dafür den Schulanfang als Gelegenheit. Wenn ´Sie sich nicht darauf einlässt könntet Ihr auch für den Kleinen ein Sparbuch anlegen mit Kennwort geschützt und darauf das Geld einzahlen das ihr bereit seid zusätzlich zu geben. Da Sparbuch würde ich aber festhalten und wenn der Kleine was braucht für die Schule was besonderes kann man es ihm davon kaufen.

Ich war selber nicht in so einer Situation - aber so viel ich davon verstehe, ist mit dem "Unterhalt" alles "Offizielle" gedeckt. Wenn ihr freiwillig mehr bezahlen wollt, ist das generös und wenn es den Kindern dient würde ich das auch machen. Aber definitiv sollte es nicht der Frau dienen, wenn sie mit dem Geld nicht umgehen kann.

Zahlen müsst ihr nur den Unterhalt, der ja meines Wissens nach auch offiziell festgelegt wird. Und der ist ja dann dafür da, dass sie das Kind versorgen kann etc.Wäre ja noch schöner, wenn er Unterhalt zahlt und sie dann nach belieben Geld ausgibt, das er ihr zurückgeben muss.

ich sag schon so gut wie nie nein wegen den kindern weil ich sie auch sehr gern habe. aber langsam wird es mir zu viel. da von 900n euro selbstbehalt nicht gut zu leben ist zahle ich schon einen großen teil. sie ist aber der meinung das ihr sonst wie viel geld zusteht. sie will ja auch geld für klamotten wo die hose für einen 3 jährigen schon 60 euro kostet und das seh ich nicht ein. im moment ist halt streit wegen dem schulanfang und ich bin der meinung das ich ihr schon großzügug entgegenkomme.

0
@niesel17

Dann weise die Kindsmutter darauf hin, dass mit dem Unterhalt alle Ansprüche abgegolten sind und empfehle ihr, sich hierüber selbst (anwaltlichen) Rat einzuholen.

Kleidung, Schulbücher, Material, Geburtstagsfeier, Urlaub usw. muss sie eben ansparen, vorplanen oder auch mal verzichten lernen.

Lediglich Sonderbedarf wie Schulfahrten, Kommunionsfeier wären - im Rahmen der Zahlungsfähigkeit des Vaters - noch zusätzlich aufzubringen ebenso wie regelmäßiger Mehrbedarf (Krankheitskosten, Studiengebühren).

0
@imager761

Schulfahrten sind kein Sonderbedarf, auch Konfirmation nicht.

0

Unterhalt nach Hochzeit wird meine Frau zahlungspflichtig?

Hallo, ich hab eine Frage ... zwar ich habe einen bald 5 jährigen Sohn aus vergangener Beziehung und ja .. sagen wir so meine exfreundin ist entweder zu faul oder zu dumm zum arbeiten .. ich muss jetzt wieder meine ganzen finanziellen Verhältnisse dem Jobcenter offen legen da sie wiedermal arbeitslos ist .. alleine da habe ich schon Angst dass ich plötzlich mehr zahlen muss ... ich habe sehr viel und hohe Schulden an der Backe für die ich jeden Monat grade stehe und kann es mir absolut nicht mehr leisten mehr zu bezahlen .. und die andere Sache ist dass ich nächstes Jahr meine neue Freundin heiraten werde aber heute sagte sie dass sie dann Unterhaltspflichtig wäre und dass ich eventuell mehr Unterhalt bezahlen muss ... stimmt das denn ? Stimmt es auch dass wenn ich mit ihr ein Kind Zeuge meine ex weniger Unterhalt bekommt ? Versteht mich nicht falsch ... ich liebe meinen Sohn über alles ... aber sie ... melkt mich wie eine Kuh und ich denke auch dass sie das Geld für sich nimmt ... bitte um Klarheit

...zur Frage

Probleme wegen Schanklizenz

Hallo liebe gutefrage.net Nutzer,

Ich bin dabei eine Veranstaltung zu Planen, die in einer Halle stattfinden soll. Wir haben eigentlich alles getan und erledigt und in 4 Wochen soll es losgehen, doch jetzt sind wir auf ein großes Problem gestoßen. In dieser Halle gibt es auch eine Kneipe und der Wirt dieser Kneipe hat dort das Ausschank Recht. Wir möchten allerdings die Getränke selbst verkaufen, weil es sich um eine Veranstaltung für einen guten Zweck handelt und daher auch Geld gespendet werden soll. Der Wirt allerdings stellt sich quer und möchte selbst Getränke verkaufen, aber nicht an unseren Kosten beteiligen. Mit anderen Worten, wir sollen Technik, Sicherheit, Dj´s bezahlen, Werbung machen, dafür sorgen, dass die Halle voll ist und der Wirt möchte sich daran bereichern ohne sich auch nur im geringsten zu beteiligen. Im Mietvertrag der Halle steht allerdings auch drin, dass grundsätzlich der Wirt für die Bewirtung zuständig ist. gibt es denn irgendeine Möglichkeit ohne den Wirt dort Getränke zu verkaufen oder eine Möglichkeit selbst an eine Ausschanklizenz zu kommen? Hilfe!!!

...zur Frage

Unterhalt für Kind aus vergangener beziehung, wenn man jetzt verheiratet ist und gemeinsames kind erwartet - wie ist es dann mit dem Selbstbehalt?

Muss mein Mann immernoch genauso viel unterhalt zahlen wie vorher.? Oder wird das kind was bei ihm im haushalt lebt irgendwie bevorzugt und oder wie ist es dann mit dem selbstbehalt? Das er weiterhin unterhalt zahlen muss ist uns bewusst aber wir würden gerne wissen ob es anders berechnet wird wenn er frau und ein gemeinsames kind mit der frau hat, als vorher wo er alleinstehend war. Er hat ja jetzt schließlich drei Menschen mit seinem Gehalt zu versorgen. 

...zur Frage

Unterhalt, Alleinverdiener?

Es geht um 2 Personen aus meinem Bekanntenkreis: Er zahlt für ein Kind welches 24 Pflegebedarf in einer Wohnstation hat Sie Hausfrau

Das Problem was der Bekannte hat ist der kleine Selbstbehalt und dass er damit die Frau noch versorgen muss. Die Frau bezieht keine staatliche Hilfe. Gibt es da Regelungen was ich den Beiden ans Herz legen könnte? Bei den Beiden geht es um das gemeinsame Kind. Das Kind kann nicht im Haushalt wegen den Defiziten leben, man muss sich aber an der Pflegestation beteiligen.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?