Was muss bei 9I art der Einnahmen eingetragen werden?

1 Antwort

Naja, hast du denn Einnahmen aus einem Job oder ähnlichem? Arbeitslosengeld wäre beispielweise "Sozialleistungen", Kindergeld, wenn du es bekommst, Waisenrente, Witwenrente, generell Renten - sowas halt. Wenn du sowas in irgendeiner Form beziehst, musst du das angeben,

LG

Gilt BAföG als Einnahme?

Hallo Leute,

ich bin gerade dabei meinen BAföG Antrag auszufüllen und bin mit meinen Eltern gerade bei Formblatt 3. Da steht unten (Zeile 31) "Art der Einnahmen". Meine Schwester hat ebenfalls BAföG beantragt, weiß aber noch nicht wie viel sie bekommen wird. Muss ich dann bei "Art der Einnahmen" bei meiner Schwester BAföG angeben? Oder zählt BAföG nicht als Einnahme?

Danke im vorraus.

Freundlichen Gruß

DJD

...zur Frage

BAföG - Frage zu Einkommenssteuer, etc.

Ich fange im Oktober mein Studium an und muss sobald meine Immatrikulationsbescheinigung da ist, einen BAföG-Antrag stellen. Daher habe ich bezüglich einiger Punkte ein paar Fragen und hoffe, dass mir jemand etwas Klarheit verschaffen kann. Danke schonmal im Vorraus!

Formblatt 3, Seite 2 ab Zeile 63 Da soll der Jahresbruttobetrag der Einnahmen und die hierauf gezahlten/abgeführten Steuern angegeben werden. 1.)"Wenn keine Veranlagung zur Einkommenssteuer durchgeführt worden ist und auch nicht mehr durchgeführt wird" Also ich habe jetzt den Einkommenssteuerbescheid eines Elternteils und darauf sind folgende Angaben:

  • keine Einkommenssteuer
  • ab Arbeitnehmer Sparzulage
  • Einkünfte aus nicht selbstständiger Arbeit (Bruttoarbeitslohn und Arbeitnehmer-Pauschbetrag)
  • Gesamtbetrag der Einkünfte
  • ab gezahlte Kirchensteuer, Sonderausgaben-Pauschbetrag und Versicherungsbeiträge
  • Einkommen/zu versteuerndes Einkommen

Gebe ich da jetzt nur den Bruttoarbeitslohn an oder oder die Gesamteinkünfte, also abzüglich des Arbeitnehmer-Pauschbetrags?

2.) "Wenn Einnahmen im Einkommenssteuerbescheid nicht enthalten sind (z.B. Einkünfte aus Kapitalvermögen, wegen Geringfügigkeit vom Arbeitgeber pauschal versteuerte Einnahmen)" Welche EInnahmen gehören da noch dazu?

Wie sieht das mit selbstständigem Nebenerwerb aus? (Nebenerwerb Fußpflege, keine festen Einnahmen, mtl. nicht mehr als etwa 300€) Gehört das vielleicht zu Formblatt 3, Seite 3, Zeile 87 zu "Weitere Einnahmen"? Da es sich ja nicht um feste Einnahmen handelt, kann ich da auch keine genauen Angaben machen. Gebe ich dann nur die geschätzen Einnahmen an?

...zur Frage

Frage zu bafög Antrag über das Formblatt 3?

Auf dem Formblatt 3 steht die Einkommenserklärung, habe dort meinen Vater eingetragen weil er der einzige ist der was verdient. Unten auf dem zettel steht ja dann was über was man eintragen soll wird damit die Kinder meines Vaters gemeint oder fragen die somit ob ich Kinder, habe das so nicht verstanden.

...zur Frage

Kann ich das Bafög Formblatt 2 zur Hälfte frei lassen ?

Und zwar geht es um das Bafög Formblatt 2 ,

Oben habe ich Meine Daten eingetragen und die der Ausbildung ( Name der Ausbildungstätte und die Anschrift )

danach kommt ein Abschnitt im dem steht: " Ab hier von der Ausbildungsstätte auszufüllen ! "

kann ich den Teil freilassen und es reicht der obere Teil. bzw kann ich ihn selbst ausfüllen?

Der Antrag muss ja vor Beginn , gestellt werden.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?