Was muss auf die Packliste fürs Studentenwohnheim?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

in dem wohnheim wo ich mal gelebt habe, wo normal nur krankenpflegeleute gelebt haben, da hatte ich mein hab und gut mitgenommen, habe nämlich nur das kleine zimmer von 20 quadratmetern gehabt, kein weiteres zuhause.

möbel waren im zimmer, konnte man bei bedarf aber auch durch eigene austauschen und die rausnehmen lassen.

miete war komplett incl. strom berechnet, man hatte sein zimmer, sein eigenes badezimmer, eigene klingel und einen balkon, küche war im flur für alle mit herd nur 2 oder 3 platten ohne backofen.

auch geschirr musste man eigenes haben und töpfe.

in dem zimmer waren keine elektrogeräte, kein kühlschrank, kein tv.

normal lebt da jeder in seinem eigenen zimmer, wie in einer wohnung.

wenn man sich untereinander kannte, haben die auch mal ne flurparty gemacht, habe ich mal mitbekommen.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?