Was müsste das für ein Laser sein?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1 und 2 kann ich auch nicht beantworten und die sind eigentlich auch nur hypothetisch, denn ein solch starken Laser würde man wohl nie bauen können und er ist auch garnicht notwendig, da die Sonne die nötige Energie ja mitbringt. Lediglich das Sonnensegel muss sehr sehr groß sein, um genug Energie zu bündeln. Frage 3 ist aber etwas leichter zu beantworten. Ein Photon besitzt Energie und damit auch eine Masse (aber keine Ruhemasse). Diese Masse lösst beim auftreffen auf das Sonnensegel einen Impuls (quasi einen Energiestoß) aus, der gleiche Impuls entsteht sobald das Photon von der Spiegelfläche des Segels wieder reflektiert wird (quasi ein Rückstoß), denn nach dem Impulserhaltungssatz kann dieser nicht verloren gehen, das Photon behält seine ursprüngliche Energie und der Impuls entsteht nur beim Aufprall und Rückstoß. Dadurch entsteht auch ein doppelter Strahlungsdruck (Lichtdruck), allerdings nur bei vollständiger Reflexion bzw. bei einem vollkommen elastischen Stoß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von freakydreamer
19.10.2016, 09:33

dank dir...

Nun ich denke (1) müsste sich schon beantworten lassen da es ja nur um eine Laser art handelt.

das (2) schwieriger ist denke ich auch, hab die hoffnung das man das ausrechnen kann.

0

Was möchtest Du wissen?