Was muss ich bei einem 300l Becken beachten?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo,

in das AQ passen auch rechnerisch nur 260 l - tatsächlich eher sogar nur etwas über 200 l.

Für mich persönlich sind Innenfilter immer ein No-Go, denn sie nehmen erstens viel Platz im AQ weg, sind aufwändig zu reinigen und müssen, weil ihr Volumen viel zu klein ist, viel zu häufig gereinigt werden. Damit reinigt man auch ständig die wichtigen nützlichen Bakterien weg - und das ist extrem schlecht für das biologische Gleichgewicht im AQ. Denn diese Bakterien sind das Wichtigste im AQ überhaupt!

Dein geplanter Besatz ist für ebenfalls sehr unüberlegt.

Black Mollys (die eigentlich Brachwasserfische sind) benötigen z.B. völlig andere Wasserwerte (Gesamthärte, Karbonathärte, PH-Wert) als z.B. Skalare und mit den Rotkopfsalmlern geht das überhaupt nicht!!

Sowohl die Prachtbarben als auch die Glühlichtsalmler, die Fünfgürtelbaren und die Rotkopfsalmler brauchen große Gruppen - jeweils 5 Tiere sind viel zu wenig.

Guter Rat von mir: eine größere Gruppe nur 1 Zierfischart ist wesentlich schöner anzuschauen, als viele verschiedene Arten, von denen es nur wenige Tiere gibt!

Um den Tieren die wirklich wichtigen Wasserwerte zu gewährleisten, solltest du vor einer Besatzplanung die Werte in Erfahrung bringen, wie sie bei dir aus der Wasserleitung kommen. Danach nur kann man den passenden Besatz aussuchen - sonst leben die Tiere nicht wirklich lange.

Und um dann zu gewährleisten, dass alle auch die gleichen Parameter brauchen, sollte man immer nur solche Arten zusammen pflegen, die auch in der Natur in einem Biotop schwimmen.

Gutes Gelingen

Daniela

Grobbeldopp 01.07.2017, 21:57

Dein geplanter Besatz ist für ebenfalls sehr unüberlegt.

Der sitzt im Moment in 112 Liter.

0
dsupper 02.07.2017, 07:03
@Grobbeldopp

Das ist noch schlechter, aber auch die 300 l ändern nichts daran, dass der Besatz absolut nicht zusammen passt.

2

Sowohl Heizer als auch Filter sind für die Beckengröße an sich ausreichend bemessen.

Allerdings ist ein Kohleschwamm in dem Filter drin und etwas namens nitrivex oder so. Die würde ich dann rausschmeißen und ebenfalls durch Filtermatte ersetzen.

Grobbeldopp 01.07.2017, 18:41

etwas namens nitrivex

Nachtrag es heißt nitrax

0

Was möchtest Du wissen?