Was motiviert jemanden hinterm haus zu koten?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Einehemaliger Kumpel von mir hat mal im Suff vor eine Haustüre gekackt. Jeodch den Arsch hat er sich mit Taschentücher abgewischt. Daher rätsle ich eher, wieso hat er Klopapier dabei....Scheint für mich eher ne geplante sache gewesen zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Entweder Derjenige wollte dich ärgern oder er hatte nicht genug Zeit ne Toilette zu suchen... Was allerdings nicht das mit dem Klopapier bestätigt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ach komm, hast du die Person gesehen ? Dann hättest du den doch anschreien können.

Vielleicht war es ja ein Hundehalter und der arme Vierbeiner hatte Durchfall.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrakinbadFan
04.02.2017, 23:19

Ja und klopapier dabei .D

0

Uns hat mal jemand in den Laden gekackt... Dünnschiss. Mich wundert gar nichts mehr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BrakinbadFan
04.02.2017, 23:19

Mit klopapier?

0

Weil er es nicht vor dem Haus machen wollte?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Turbomann
04.02.2017, 23:12

grööööööööööööhl, mein Kopfkino läuft gerade toll ab

0

Du machst dir zu viele Gedanken, der Typ hatte wahrscheinlich nur Druck auf dem A**ch !

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?