Was möchte mir die Katze damit sagen?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Mit dem sog. "Kopfstupser" zeigt sie an, dass sie noch mehr Streicheleinheiten möchte; In dem Moment ist sie für weitere Berührungen und Schmuse-Einheiten total empfänglich. Nütze diese Zeit. :))

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das bezeichnet man als "Köpfchengeben" und ja, das ist ein Liebesbeweis der Katze. Sie möchte dir zeigen, dass du ja nicht aufhören sollst, sie zu streicheln weil sie dich so mag. Aber sie knurrt nicht - sie schnurrt:-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Deniiiz2012
28.08.2012, 19:52

mein ich ja :-)

0

ja dann mag die das total :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?