Was möchte mein schwarm mir mit dem verhalten sagen?

7 Antworten

Ich bin mir relativ sicher, dass er auf dich steht :D

Wenn du nicht zu schüchtern bist, dann solltest du einfach mal zu ihm gehen und ihn auf ein Eis einladen oder so :D

Er ist schüchtern. Frag ihn mal, ob er was mit dir machen will. Eis essen, Kino gehen...

Tja das sind die Stimmungsschwankungen bei Jungs, mal überlegt er sich "heute versuche ich es mal" und dann ist er wieder nicht so motiviert. Aber dass er deinen Anfangsbuchstaben mit einem Herz im Status hat, würde mich hippelig machen :p trotzdem darfst du nicht zu viel hineininterpretieren denn am Ende ist die Enttäuschung desto größer ;) Schreib ihn doch einfach mal an? :)

Er lächelt mich nicht mehr an? :/

Heii Leutee :) Also es geht um einen Jungen (15) für den ich schon seit ca 7 Monaten schwärme. Er hat mich bis jetzt immer angelächelt, war in meiner Nähe, hat im Gang gewartet bis er hinter mir gehen konnte oder er ist extra sehr nah an mir vorbei gegangen. Aber das ist fast alles nicht mehr der Fall :( Er hatte mich in Facebook angeschrieben, haben Nummern ausgetauscht, so ca ne'Woche geschrieben aber dann hat er sich nicht mehr wirklich gemeldet. Z.B Heute, ist er im Gang an mir vorbei gegangen hat aus der Ferne einmal geguckt, ist dann den Blicken ausgewichen und ist mit starren Blick nach vorne weiter gegangen. Er hat sich nur noch einmal für mich umgedreht. Oder seine Freunde verfolgen und beobachten mich ständig O.o Er steht zwar in meine Richtung mit seinen Freunden, aber sein bester Freund guckt immer und sagt ihm sofort irgendetwas sobald ich ihm nur ein Blick schenke! :DD

Ich weiß nicht was das soll, warum ignoriert er mich so? Er lächelt gar nicht mehr! Er ignoriert mich echt extrem auffällig. Sollte ich es mit ihm lassen? :/

LG

...zur Frage

Was hat das zu bedeuten (Schwarm)?

Hey Leute. :)

Mein Schwarm und ich lächeln uns so gut wie immer wenn wir uns sehen an. Aber nur auf Abstand.. :// Er ist eine Klasse über mir und seiner Klasse ist genau gegenüber von meiner. Wenn es zur Pause klingelt, wartet er immer ab, bis ich mit meinen Freundinnen den Gang entlang gehe um dann mit seinen Freundin hinter uns zu gehen. Wir haben so ziemlich den gleichen Freundeskreis, meine beste Freundin ist mit einem Kumpel von ihm zusammen, deswegen stellt er sich manchmal zu uns in die Clique. (Miteinander geredet haben wir noch nie.. :// )

Aber wenn er an mir vorbei läuft oder wir uns begegnen, geht er mit starren Blick geradeaus an mir vorbei.. :/

Was meint er damit? :/

...zur Frage

Mein Schwarm zeigt Interesse aber es tut sich nichts!

Hallo, schon mal Entschuldigung für den etwas längeren Text. Es geht um meinen Schwarm, 10. Klasse , ich 9. Klasse, und wir 'kennen' uns schon seit mehr als einem halben Jahr, leider nur vom Sehen her. Anfangs war alles irgendwie leichter, wir hatten bei Blickkontakt, nur lange Blickkontakte und die waren ziemlich intensiv. Aber so langsam sind die Blickkontakte immer kürzer und wenn ich mit meinen Freundinnen stehe und er vorbeiläuft, schaut er stur geradeaus (auch seine Freunde) aber wenn er von weitem schaut, dann kann man es nicht mehr schauen nennen, sondern schon beobachten oder starren. Meine Freundin stand weiter weg von uns, um es zu beobachten und sie hat gesagt, er hat die ganze Zeit geguckt und jede Bewegung von mir mit seinen Kumpels verfolgt und dabei auch geredet. Und wenn ich ihn dann anschaue, schaut er entweder weg in wahrscheinlich nicht erwischt zu werden und wir schauen und länger an, länger als wenn wir in paar Meter gegenüber sind. Ich persönlich traue mich nur von weitem lange zu schauen.. Er ist immer in meiner Nähe, seine Freunde und er laufen in den Pausen auch sehr nah an meinen Freundinnen und mir vorbei. Mir ist auch aufgefallen, dass wenn er mich sieht läuft er auf einmal sehr gerade und viel langsamer, je nachdem wie weit weg ich bin. Und wenn ich in der Nähe sitze oder stehe, dann tut er das auch und dreht sich zu mir um. Schönsten Momente meines Lebens _ . Das Komische ist nur, dass er das komplette Gegenteil von schüchtern ist. Und einmal auch stand er mit seinen Freunden am Ausgang, die haben sich mir anderen verabschiedet und als ich dann mit meiner Freundin raus kam mussten wir an ihnen vorbei. Während wir dorthin liefen merkte ich erst dann dass er mich angeschaut hat und ich bin mir nicht mehr sicher, aber soweit ich mich erinnere, hat er gelächelt.. Da ich gerade glücklich war ihn zu sehen, hatte ich auch ein Lächeln im Gesicht. Darauf hat sein Freund mich einmal angeguckt und dann ihn. Die sind dann auch nach Hause gelaufen, in die selbe Richtung wie wir. Meine Frage ist nun:

  1. Wie schätzt ihr das Ganze ein? Wenn mein Schwarm Interesse hätte, was ich selbst auch denke, hätte er mich angesprochen oder denkt er, nur weil ich immer mit mehreren Girls zusammen bin und überhaupt keinen Jungs, dass ich unerreichbar wäre und ihm einen Korb geben würde?
  2. Habt ihr Tipps, wie ich es schaffe ihn in die Augen zu schauen, weil er das besser hinkriegt als ich, er ist auch selbstbewusst, ich weniger.. Denn ich bereue es immer wieder aufs Neue, nicht geschaut zu haben.

Ps: Selbst ansprechen geht garnicht, da ich es noch nicht einmal schaffe ihm in die Augen zu schauen. Ich bin, zwar selten, aber auch mal komplett alleine, nur dann sieht er das wahrscheinlich als Möglichkeit aber traut sich in diesem Moment nicht.

Danke schon mal viel Mals für eure Hilfe und fürs Durchlesen. :)

...zur Frage

Mein Schwarm hat mein Augenkontakt entdeckt und einmal ist folgendes passiert?

Also heute stand ich im Gang und es gibt 2 Türen er hat die Tür genommen in deren Nähe ich stand und außerdem gab es nicht so viel Platz, aber er hat mich so berührt .. Aber ich meine er hat mich gesehen. Warum hat er das dann getan? Er könnte doch auch fragen, ob er mal durch kann und wir könnten doch Platz machen?

...zur Frage

Junge winkt wie verrückt zu mir

Hey liebe Community,

ich hab euch ja schon viele Fragen zu einem Jungen,der mein Schwarm ist, gestellt. Doch seit Donnerstag benimmt der sich voll komisch. Er guckt relativ oft zu mir rüber,mehr als ich ihn angucke. Am Donnerstag hab ich dann im Unterricht zu einem andren Jungen für ein paar Sekunden hingeschaut. Da hat er grad auch zu mir geguckt und hat das natürlich gesehn. Da hat der plötzlich angefangen mir durch den Klassenraum zuzuwinken. Ich hab das nur aus dem Augenwinkel gesehn,denn es war mir zu blöd dahinzugucken.

Heute dasselbe. Ich hab mich umgedreht und ca. 5 Sekunden zu meiner Freundin nach hinten geguckt. Da hat er auch plötzlich mit Winken angefangen.

Könnt ihr das verstehen? Das hat mein Schwarm vorher noch nie gemacht und plötzlich fängt er damit an. An alle Jungs: wisst ihr was er damit meint?

Für einen ernstgemeinten Kommentar wär ich euch sehr dankbar:D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?