Was möchte er denn damit bezwecken?

3 Antworten

Also ich kenne mich mit Kindern eigentlich ziemlich gut aus..

& ich denke das der Respekt fehlt und das er der Meinung ist er kann tun was er will weil es keinen Ärger gibt.. Ich würde an deiner stelle den kleinen mal unter vier augen sprechen und ihm sagen das sowas nicht geht und das er damit aufhören muss.

Ab und zu mal brauchen diese biester eine Ansage :D

Ich würde da nichts reininterpretieren, du bist 20 und er 15. Vielleicht hat er Langeweile und genießt es Leute zu verunsichern? 

Weitere Meinungen?

Was möchtest Du wissen?