Was mitnehmen zum Open Air?

5 Antworten

Schau auf der Website nach, was die Bestimmungen für Getränke sind (z.b. manchmal darf man nur einen halben liter alkoholfreies im Tetrapack mitnehmen). Je nach Wetter Sonnenschutz oder Regenschutz. Eine große Plastiktüte, wenn du dich mal auf den Boden setzen magst, ohne dir den Hintern dreckig zu machen. Je nach Festivalgelände Desinfektionstücher und Klopapier (für die Dixi-Klos). Wenn du teure Geräte wie Handy oder Kamera mitnimmst, dann pack dir auch einen Ziplock-beutel mit ein, wenn es richtig gewittert, dann wirst zwar du patschnass aber in einem Ziplock-Beutel überlebt ein Handy oder eine Kamera so etwas (Erfahrungswert, als nach Rock im Park die kleine Canon hinüber war...).

Je nach Wetter: Sonnenbrille, Sonnenhut, Regencape

Wenn das Wetter nich 100% schön is, auf jeden fall nen regenschirm oder dich dementsprechend anziehn, sons macht das alles keinen spaß, wenn du dann ers mal schön vollgeregnet wirst und dadurch auch noch voll krank wirst..

Außerdem kommt das immer aufs Open Air an, ob du was zu trinken mitnehmen darfst, wenns geht nehm dir was zu trinken mit, is nämlich sau teuer dort!

Was möchtest Du wissen?