was mit in einen Wassereimer gefallenen Sat Receiver anstellen?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Elektronische Geräte soll man auf keinen Fall feucht in Betrieb nehmen, weil sich durch die Feuchtigkeit elektrische Brücken bilden, die ICs bei der ersten Spannungszuführ zerstören können. Also immer vor der Inbetriebnahme erst zu 100% trocken (z.B. auf der Heizung)..

Wenn er erst wieder an gemacht wird, wenn er komplett trocken ist, sollte er ganz normal funktionieren.

Ich würde Ihn Trocknen... Deckel runter und mit dem Fön Die Platine langsam Trocknen. Nur nicht zu heiss!!

Ich würde ihn noch mal aufschrauben und trocken. Anschließend noch einmal auf die Heizung legen und ihn dann nutzen. 

KondensChemie 24.06.2015, 19:09

hab ihn auf gut glück angeschlossen, empfang ist da nur das bild scheint etwas verwaschen...

0
TransGC116 24.06.2015, 19:15
@KondensChemie

"das bild scheint etwas verwaschen..." war ja auch der Wassereimer. Nein , mal Spaß beiseite. IK.... hat recht. Vielleicht mit Föhn nachhelfen. Aber wirklich genau schauen - Wasser und Strom vertragen sich , außer wenn geplant , absolut nicht !!!

0
realistir 24.06.2015, 20:26
@TransGC116

Wasser und Strom vertragen sich schon, bis zu einem gewissen Grad. Denn nur der Salzgehalt im Wasser u.ä. bestimmen, wie sich Wasser und Strom vertragen.

Ich zeige dir gerne, wie man auch einen Föhn in einen Wassereimer werfen kann, ohne dass etwas passiert.

Vielleicht denkst du gelegentlich mal drüber nach, wieso eine Autobatterie keinerlei Probleme mit dem Wasser hat, das du da rein schütten musst, um den Pegel auf normal zu halten ;-)

0

Schade das du ihn wieder eingesteckt hast ansonsten einfach bei 50° in den Backofen für 6 - 8 Stunden. Wenn nicht sogar länger.

klar wenn er wieder trocken ist und noch funktioniert sehe ich keinen grund ihn nichtmehr zu benutzen.

Wirf den einfach weg.

Was möchtest Du wissen?