Was meint meine Abteilungsleiterin damit?

9 Antworten

das ist eine Frechheit und kein Zeugnis. Die erstellt ein gesundheitliches Urteil, dazu fehlt ihr die Kompetenz da sie keine Psychologin oder Ärztin ist. 

Schwierigkeiten die du hast gehören nicht in ein Zeugnis, dass muss sie streichen Pünktlichkeit gehört da auch nicht rein, denn diese ist selbstverständlich...und geschrieben ein Hinweis auf Unpünktlichkeit

abgesehen davon, daß das Zeugnis stilistisch schlecht ist, bescheinigt es Dir Folgendes:

  • Kinder und Kollegen lässt Du zu nah an Dich heran bzw. kennst Du persönliche Grenzen nicht
  • Du kannst nicht "nein" sagen.

Naja wenigstens bin ich ich nicht diese vielen anderen Klugsche!sser. 

0
@MyBeatifulSoul

bei so einem Spruch käme vermutlich noch hinzu "ist überheblich und hält sich für was Besseres"

1

Das sagt für mich, dass die betreffende Person keine Ahnung hat wie Zeugnisse zu erstellen sind. Kritisierende Äußerungen sind nicht zulässig.

Fazit / Aussage dieses Zeugnisses: Diese Person ist für den Beruf der Erzieherin nicht geeignet.

Arbeitszeugnis Formulierungen gut oder schlecht?

Ich habe folgendes Arbeitszeugnis bekommen und stolpere über einige Formulierungen:

Frau XY ist seit dem xx als Sekretärin beschäftigt, wo sie mit allen üblichen Sekretariatsaufgaben betraut ist

Frau xy füllt den ihr übertragenen Arbeitsbereich sehr zufriedenstellend aus. Sie arbeitet sich eigenständig in neue aufgabenfelder ein und erledigt die damit verbundenen arbeiten mit viel Engagement, Umsich und Effizienz zur vollen Zufriedenstellung ihrer Vorgesetzten.

Ihr persönliches Verhalten ist jederzeit einwandfrei. In ihrem Umgang mit Vorgesetzten und Kollegen versteht sie es, eine vertrauensvolle und offene Atmosphäre zu schaffen.

Für ihre weitere berufliche und private Zukunft wünsche ich Frau xy alles Gute und viel Erfolg.

...zur Frage

Ist dieses Arbeitszeugnis vom Dänischen Bettenlager gut oder schlecht?

Frau XY verfügt über ein gutes und umfassendes Fachwissen, das sie auch bei schwierigen Aufgaben effektiv und erfolgreich einsetzte. Ihre gute Auffassungsgabe ermöglichte es ihr, auch komplexe Situationen sofort zutreffend zu erfassen. Unterstreichen möchten wir ihre beachtliche Fähigkeit, schnell fachgerechte Lösungen zu finden. Mit großem Engagement und hoher Leistungsbereitschaft erfüllte Frau XY ihren Aufgabenbereich. Sie war jederzeit ehrlich, fleißig und pünktlich. Auch sehr hohem Arbeitsanfall war sie belastbar. Frau XY arbeitete präzise, zügig und gewissenhaft. Zudem war sie äußerst zuverlässig und genoss unser volles Vertrauen. Sowohl in qualitativer als auch in quantitativer Hinsicht erzielte sie immer gute Arbeitsergebnisse.

Die ihr übertragenen Aufgaben hat Frau XY stets zu unserer vollen Zufriedenheit erledigt. Sie wurde von Vorgesetzten, Kollegen und Kunden als freundliche und fleißige Mitarbeiterin geschätzt.

Frau XY verlässt unser Unternehmen auf eignen Wunsch. Wir bedauern ihren Austritt, bedanken und für ihre stets sehr gute Mitarbeit und wünschen ihr für die Zukunft alles Gute.

...zur Frage

Arbeitszeugnis! Schlecht oder besser als gedacht?

Hallo zusammen, ich wäre euch super dankbar, wenn ihr euch mal mein Arbeitszeugnis anschauen könnt. Ich bin mir so unsicher, ob es so schlecht ist, wie ich vermute oder vielleicht doch besser.

Zunächst wird etwas über mich geschrieben, dann über das Unternehmen und danach werden Teile meines Aufgabengebiets aufgelistet...

**Frau XY zeigt ein solides und auch in Detailbereichen tiefengehendes Fachwissen, welches sie im Unternehmen stets zielorientiert und adäquat einsetzt. Ihre gute Auffassungsgabe ermöglicht es ihr, auch schwierige Situationen sofort zutreffend zu erfassen.

Hervorzuheben ist ihre Fähigkeit, optimale Lösungen zu finden. Frau XY erfüllt ihren Aufgabenbereich mit viel Engagement und Leistungsbereitschaft.

Auch in Situationen mit hohem Arbeitsanfall erweist sie sich als belastbar und agiert ruhig und in zufriedenstellender Weise. In allen Situationen agiert Frau XY sehr verantwortungsbewusst, zielorientiert und gewissenhaft.

Sie ist jederzeit eine sehr aufrichtige und integre Mitarbeiterin. Frau XYs Arbeitsergebnisse sind qualitativ gut.

Die ihr übertragenen Aufgaben erledigt Frau XY stets zu unserer Zufriedenheit.

Ihr kollegiales Wesen sichert ihr immer ein gutes Verhältnis zu Vorgesetzten und Mitarbeitern. Im Umgang mit Kunden ist sie jederzeit freundlich und respektvoll.

Dieses Zwischenzeugnis wird auf Wunsch von Frau XY ausgestellt, da ihr Anstellungsvertrag fristgemäß am TT.MM.JJ enden wird.

Wir danken ihr für ihr bisheriges Engagement und ihre stets guten Leistungen.**

Was sagt ihr dazu?

...zur Frage

Arbeitszeugnis-Bewertung (Steuerberater)?

Hallo liebes Team,

kennt sich jemand mit so einem Arbeitszeugnis aus?

wenn ja, welche Note entspricht dieses Zeugnis ungefähr.

Seine Tätigkeiten hat Herr XY unter Anleitung eines für ihn zuständigen Mitarbeiters vorgenommen. Die ihm übertragenen Aufgaben hat er gewissenhaft und zu unserer vollsten Zufriedenheit ausgeführt. Herr XY hat unseren Erwartungen in jeder Hinsicht entsprochen. Wir haben ihn als interessierten und aufgeschlossenen Praktikanten kennengelernt. Sein Verhalten gegenüber Vorgesetzten, Kollegen und Mandanten war stets einwandfrei.

ich bedanke mich vorab :)

...zur Frage

Beurteilung Arbeitszeugnis was bedeutet es?

Hallo, nach langen bitten und Betteln habe ich heute von meinem alten Arbeitgeber, mein arbeitszeugnis bekommen. Jetzt möchte ich gerne wissen was es bedeutet, kann mir vielleicht jemand helfen? Also:

Bei der Ausführung dieser Tätigkeiten stellte Frau XXX unter Beweis, dass sie mit allen anfallenden Aufgaben vertraut ist. Die Ihr übertragenen Aufgaben erledigt sie gewissenhaft und selbständig.

Frau XXX war ehrlich, pünktlich und ihre Gesamtleistung kann als gut beurteilt werden.

Sie war ehrlich, pünktlich und Ihre persönlilhce Führung wie auch der Umgang mit Kunden und Kollegen war einwandfrei.

Frau XXX verlässt uns, da der befristete Arbeitsvertrag zum 15. März 2010 endete.

...zur Frage

Bewerbungsschreiben Zivildienst Kindergarten

Ich brauche Hilfe bei einem Bewerbungsschreiben für eine Zivildienststelle in einem Kindergarten. Steh einfach an. ...

Sehr geehrte Frau xy,

auf der Suche nach einer Zivildienststelle bin ich nach einem Gespräch mit Frau xyz auf Ihren Kindergarten aufmerksam geworden.

..... weiter weiß ich leider nicht mehr.

Mein Bruder ist bereits mit der Ausbildung fertig (technische Ausbildung) und arbeitet hald gerne mit Kindern.

Vielleicht habt ihr ein paar Ideen :)

Danke

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?