was meint Katniss im dritten teil von die tribute von panem als sie sagt ich bin der spotttölpel?

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Spotttölpel ist die Züchtung vom Kapitol, und zwar eine kreuzugn aus Schnattertölpel und spottdrossel. Der Spotttölpel ist ein Symbol für den Widerstand, weil sich die Züchtung des kapitols im Endeffekt gegen das Kapitol gewand hat.- (Steht aber ALLES im Buch) Katniss sagt sie sei der Spotttölpel, weil sie die Symbolfigur für den Widerstand ist.

Es waren die 74 Hungerspiele hust.

Danke das hab ich nicht kapiert

der Spotttölpel ist eine Kreuzung zwischen der Spottdrossel, einem normalen Vogel, und dem Schnattertölpel, einer vom Kapitol zu Spionagezwecken gezüchteter Vogelart. DOCH DAS KAPITOL HAT NIEMALS GEWOLLT, DASS SPOTTÖLPEL ENTSTEHEN, DAS KAPITOL WOLLTE DIE SCHATTERTÖLPEL AUSROTTEN, WEIL SEINE FEINDE, HINTER DEN TRICK DES KAPITOLS GEKOMMEN SIND (also, dass Schnattertölpel Gespräche wiedergeben können) und dieses gegen das Kapitol verwendet haben.

Auch Katniss war zuerst ein Mittel des Kapitols, sie wurde als Tribut benutzt, um die Bevölkerug zu unterhalten -> wie der Schattertölpel

der Einfluss, den sie nach dem Sieg in den 49. Hungerspielen errungen hat, setzt sie jedoch ein, um suich gegen das Kapitol zu stellen, bzw. es nicht zu unterstützen -> wie der Schnattertölpel

Das Kapitol will Katniss sterben lassen und schickt sie erneut in die Arena -> wie es die Schnattertölpel zum Sterben in die Wüste geschickt hat

Katniss kann sich befreien und wird zur für das Kapitol unkontrollierbaren Schlüsselfigur der Revolution -> Die Schnattertölpel paaren sich mit Spottdrosseln, und gegen den Willen des Kapitols entsteht eien neue Art: Der Spotttölpel :-)

0

Was möchtest Du wissen?