Was meint in einer AG die Leistung einer Einlage?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

1. Die Einlage ist die Einzahlung für das übernommene Aktienkapital bei der Gründung der AG.

2. Natürlich ist es Pflicht, wie soll die AG sonst eingetragen werden? Ohne Leistung der Einlage kann der (Gründungs-)Vorstand die AG nicht zum Handelsregister anmelden.

3. Genau, man bekommt die Aktien, wenn man die Einlage leistet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?