Was meint Ihr,wieviel Geld sollte man eigentlich monatlich für Klamotten ausgeben?

Das Ergebnis basiert auf 18 Abstimmungen

50€ 44%
100€ 27%
300€ 16%
500€ und mehr 11%

10 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Kleidung kaufe ich nur, wenn ich etwas brauche und mir mal wirklich der Sinn danach steht. Monatlich sollte da kein Pauschalpreis festgelegt werden. Lieber wirklich dann kaufen, wenn man etwas braucht und dann aber wirklich das nehmen, was einem gefällt und was im Budget ist. Das halte ich für sinnvoller. Kauft man monatlich neue Kleidung, werden die meisten wohl eh vielleicht ein Mal getragen.

Ich kaufe Kleidung nur bei Bedarf. Wieviel das monatlich ausmachen würde, habe ich keine Ahnung, und es interessiert mich auch nicht, das auszurechnen.

Auf Markenklamotten gebe ich eigentlich nichts, nur bei meinen Jeans bin ich heikel. Gute Outdoor-Klamotten habe ich schätzen gelernt, weil ich bei jedem Wetter raus muß, und gutes Schuhwerk.

Ansonsten laufen die meisten Modetrends komplett an mir vorbei.

Ist nicht so wichtig. Und man muss ja nicht monatlich Geld für Kleidung ausgeben. Gekauft wird, wenn man was braucht und nicht, weil man anderen damit imponieren will! Außen hui und innen pfui....da hilft auch kein voller Kleiderschrank!

Was möchtest Du wissen?