Was meint ihr: Wie ist das mit der Pädophilie?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

  • a) Angeboren oder entwickelt -- das steht noch nicht fest. 
  • b) Nein, mit Liebe hat das rein gar nichts zu tun. Hier geht es um eine sexuelle Neigung und um Erregung. Liebe ist ein völlig anderes Gefühl.
  • c) Das spielt bei kleinen, vorpubertären wohl so gut wie keine Rolle. Normale, nicht pädophile Triebtäter werden durch Kinder nicht sexuell erregt.
  • Du darfst den Wortbestandteil "-philie" nicht zu wörtlich nehmen. Das hat mit Liebe absolut gar nichts zu tun. 
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Libertinaer
07.10.2016, 18:42

Angeboren oder entwickelt -- das steht noch nicht fest.

Es steht fest, dass Pädophilie entweder angeboren ist, oder sich in der allerfrühesten Kleinkindheit entwickelt.

Natürlich kann man in dem Alter das nicht "beweisen", weswegen sich die Wissenschaftler halt "vorsichtig" äußern. Praktisch läuft es aber auf "angeboren" hinaus. Eine Entwicklung in späteren Jahren ist biologisch jedenfalls NICHT möglich.

0

Zu a) ist sich eigentlich keiner einig.

Zu b) kann man eigentlich ganz gut eine Aussage treffen. Wenn man nach der Definition eines Fetisches geht, wäre es tatsächlich einer, da Pädophilie erotisiert, was eigentlich nicht sexuell ist ("sexuell" ist alles, was dem Zweck der Fortpflanzung dient). Hier muss man jedoch beachten, dass das nur für Pädo- und nicht für die oft als gleich angesehen Hebephilie gilt, da mit der Geschlechtsreife eine Person meiner Meinung nach ein "Objekt sexueller Interesse" darstellen kann.
Trotzdem ändert das nichts daran, dass Pädophile die betreffenden Personen lieben. Sonst würde es ja nicht die Endung "philie" -> philia -gr. Freundschaft/Liebe mit freundschaftlichem Aspekt im Vordergrund.

Zu c) Solche Triebtäter werden in solchen Fällen nicht unbedingt als pädophil bezeichnet, da es ihnen, wie du schon sagst, um die Machtausübung geht und nicht um die Person.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf diese Fragen wirst Du niemals das wahre Denken der Menschen hören.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Sternchen667
05.10.2016, 11:08

Die Hoffnung stirbt zuletzt! :)

1

Das kommt von übermäßigem Konsum von Energiedrinks wenn es nicht angeboren oder anerzogen ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?