Was meint ihr Schamhaare oder nicht?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

NATÜRLICH MIT!!! Schamhaare sind etwas sehr erotisches. Frauen und Männer, die ein Problem mit Körperbehaarung haben, sind Opfer dieses grässlichen, ungesunden Trends geworden oder unzufrieden mit ihrem natürlichen Aussehen...sorry das ist nun mal Tatsache. Es ist absolut naiv und dumm zu glauben, Schamhaare sind etwas ekliges und müssen weg. Diese Leute sollten sich mal von einem Hautarzt beraten lassen, wenn sie nicht wollen, irgendwann selbst vom Hautarzt ihre Hautirritationen und Warzen behandeln lassen zu müssen. Ausserdem wird dieser Trend immer unbeliebter, da viele Frauen (und auch Männer) gemerkt haben, dass dies bloss Marketing der Schönheitsindustrie ist und für die Haut sehr schlecht ist. Ärzte haben auch schon vor 3 Jahren Alarm geschlagen...VON WEGEN HYGIENISCHER UND SAUBERER!!!! Alles Quatsch! Und es sieht auch sehr lächerlich aus bei einem Erwachsenen (oder Teenie) alles wegzurasieren und aussehen wie ein Kleinkind...absolut unerotisch! Wenn es als Fetisch angeschaut wird, dass Frau/Mann unten wie ein Kind aussieht... okay, gibt ja schlimmeres, aber als Trend oder Norm: absolutes No Go. Ich rate dir sie nicht zu rasieren, da es schöner, reifer, gesünder und.. eben...hygienischer ist. Kannst du alles im Internet (auf anspruchsvollere Internetseiten und nicht doofe Trendy-Blogs) nachlesen ... Und wenn du unbedingt willst: ALLERHÖCHSTENS stutzen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Das ist von deinem ganz persönlichen Geschmack abhängig, ob du:

  • deine Intimbehaarrung komplett rasierst
  • die Intimbehaarrung nur stutzt
  • oder Naturwuchs lässt

Wichtig ist hingegen dass dein Intimbereich gepflegt ist.

Vor einigen Jahren bestand der starke Trend zur kompletten Intimrasur, inzwischen sehe ich im Fitnessstudio, Sauna und Schwimmbad immer mehr - auch jüngere - die ihre Schamhaare nur noch kürzen oder einmal monatlich abrasieren und dann wieder für 4 Wochen wachsen lassen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo 2epicboyys,

im Laufe der Jahre, hat es sich immer mehr ergeben, dass sich viele (gerade jüngere) Menschen, sowohl Frauen als auch Männer, zur Intimenthaarung bekennen. Ob sich dem jeder anschließen sollte, wage ich zu bezweifeln. 

Ich  (männlich) bin der Ansicht, dass die Intimrasur eine reine Geschmackssache ist, die jeder für sich selbst entscheiden muss! Ob du dich intim rasierst oder nicht, mußt du selber entscheiden! Solltest du in einer festen Beziehung sein, kannst du dich ja auch mit deiner Partnerin beraten. Die letztendliche Entscheidungen solltest du aber selber treffen! 

Ich entferne mir die Schamhaare seit Jahren regelmäßig. Anfangs habe ich rasiert, mitlerweile gehe ich regelmäßig zum Sugaring. Ich mache dies aber nur für mich selbst, da ich mich so viel wohler fühle! 

Bei Frauen finde ich es persönlich schöner, wenn sie im Intimbereich rasiert sind, würde es aber auch vollkommen respektieren, wenn sie sich gegen eine Rasur entscheiden würden. 

Lg. Widde1985

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

je kürzer, desto besser. "er" wirkt dann einfach größer, und es fühlt sich auch besser an.

bei frauen is es mir aber ziemlich egal, solange es kein vollbart ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich (weiblich) finde bei Frauen glatt rasiert am schönsten. Bei Männern muss es nicht ganz nackig sein, aber ein Urwald geht meiner Meinung nach gar nicht.

Grüße

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich (m)  finde; Weg damit. Bei Mann und Frau.

Es gibt viele Gründe dafür, viele dagegen. Aber meine persönliche Meinung ist; Glatt ist besser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ich mag es bei gar nicht, also alles schön blank.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

An mir selbst mag ich es gar nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sind ok, aber wenigstens kürzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich mags bei Männern nicht.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?