Was meint ihr reicht eine Teilkasko Versicherung bei einer Honda CB500F aus (Neues Motorrad)?

4 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Bei einem neuen Motorrad würde ich lieber Vollkasko versichern, zumindest die ersten 3 Jahre, danach reicht Teilkasko. Nach weiteren 3 Jahren würde ich nur noch Haftpflicht nehmen. So hab ich es bei meiner Maschine gemacht.

Danke für deine Antwort :)

0

Durchrechnen ob es sich lohnt. 

TK macht wegen Diebstahlschutz sowie Glasbruch Sinn. 

VK wenn die Beiträge zumindest nicht binnen kürzester Zeit den Zeitwert des Fahrzeugs übersteigen. Daher hilft nur rechnen. 

Ich habe meine Motorräder nur TK versichert da ich sonst binnen 2-3 Jahren den Zeitwert an die Versicherung bezahlt hätte.

Wenn das Krad gestohlen wird oder du hast einen Wildschaden, reicht es.

Für einen eigenen Crash braucht du Vollkasko.

KFZ: Unterschied Teilkasko ohne SB und Vollkasko

Servus Zusammen, und zwar hab ich mir ein Motorrad gekauft und habe bei der Versicherung angerufen. Im Nachhinen hätte ich doch noch Fragen allerdings haben die schon zu. Motorrad: Honda CBR 600FS EZ 06/01 auf 48 PS gedrosselt. Was die Versicherung gesagt hat: 1. Haftpflicht über ganzes Jahr 86€ 2. Teilkosko ganzes Jahr mit 150€ selbstbeteiligung, Diebstahlschutz, Schäden werden übernommen, also wenn sie umgeschmissen wird, jemand verkratzt etc, aber halt mit SB für 109€ 3. Tk, ganzes Jahr, ohne SB, Diebstahlschutz, Schäden übernommen etc für 113€ Jetzt stellt sich mir die Frage: Was ist der Unterschied zwischen VK und TK ohne SB? Dann, was is im Prinzip besser? Unfallneigung hab ich nich, aber irgendwann ist immer das erste Mal ;) Wenn ich zum Beispiel ohne SB nehme und es ist eine Kleinigkeit am Motorrad, kleine Reparatur von 30€ sollte ich es der Versicherung ja eher nicht melden, sonst steigt doch der Steuersatz oder so? Danke schonmal im Vorraus

...zur Frage

Auspuff empfehlung Honda CB500F 2017?

Hallo zusammen ich würde gerne für meine neue Honda CB500F 2017 einen Sportauspuff holen. Welcher ist eurer Meinung nach der Beste? Hat man eventuell Leistungsverlust oder gibt es welche wo die Leistung gleich bleibt oder sogar eventuell steigt? Welcher hört sich am besten an? Vielleicht können ja auch Leute antworten die auch selbst das Motorrad fahren. Bitte keine Antworten wo wieder erzählt wird es würde sich nicht lohnen usw.

...zur Frage

Neues Motorrad und Versicherungswechsel - Altes wurde aber noch nicht verkauft

Guten Abend zusammen,

ich fahre zur Zeit ein Motorrad, das ich bei der Versicherung A versichert habe.

In kürze möchte ich mir ein neues Motorrad kaufen, was jedoch bei meiner aktuellen Versicherung das doppelte kostet als bei Versicherung B. Aus diesem Grund möchte ich gerne mein neues Motorrad bei Versicherung B versichern.

Mein derzeitiges Motorrad habe ich jedoch noch nicht verkauft und möchte dieses noch nicht abmelden, da ich ansonsten keine Probefahrt ermöglichen kann.

Wie kann ich dabei am besten vorgehen, dass ich beim Wechsel der Versicherung auch meine alte SF-Klasse beim neuen Motorrad beibehalten kann?

...zur Frage

Motorrad Versicherung, Kosten?

Hey Leute ich fahre seit 3 Jahren eine 125cm'3. nun wollte ich den A2 Führerschein erwerben & mir die Honda lcr 600f zulegen. (Supersportler) gedrosselt auf 48PS, Baujahr 2012. Meine Aktuelle Maschine liegt bei dem Baujahr 2002. Ich habe Teilkasko und liege bei 27€ monatlich (ca. 52%). Nun zu meiner Frage was für die mich die neue Maschine Vollkasko kosten & was Teilkasko..?? Würde mich echt interessieren, denn kann erst Montag vor Ort nachfragen. Ich selbst bin 19 Jahre alt.& raus aus der Probezeit + Ubfallfrei- gefahren. Danke im voraus :)

...zur Frage

Teilkasko bei Motorrad?

Schönen guten Abend,

ich habe mir endlich ein Motorrad gekauft (yeah!) und überlege nun ob ich es teilkasko versichern lasse. Ich war bereits bei einer Versicherung (davk) und die bieten mir eine für knapp 45€ im Jahr an ohne Selbstbeteiligung.

Aber lohnt sich das? Bei einem Wild Unfall, was würde ich raus bekommen? (Totalschaden). Mein Motorrad: Yamaha YZF 600 R (98ps) - 2300€ (gebracht). Kann man da noch verhandeln das auch meine Schutzkleidung erstattet wird?

MfG. Icekeuter

...zur Frage

125er Motorrad Versicherung... wie teuer?!?

Hallo Leute, möchte mir eine 125er zulegen und wollte fragen, was die so in der Versicherung kosten. Könntet ihr daher mal schreiben, was ihr so zahlt? (Inkl. Modell eurer Maschine, Haftpflicht oder Teilkasko, usw.) Danke!!!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?