Was meint ihr reicht eine Teilkasko Versicherung bei einer Honda CB500F aus (Neues Motorrad)?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Bei einem neuen Motorrad würde ich lieber Vollkasko versichern, zumindest die ersten 3 Jahre, danach reicht Teilkasko. Nach weiteren 3 Jahren würde ich nur noch Haftpflicht nehmen. So hab ich es bei meiner Maschine gemacht.

Danke für deine Antwort :)

0

Durchrechnen ob es sich lohnt. 

TK macht wegen Diebstahlschutz sowie Glasbruch Sinn. 

VK wenn die Beiträge zumindest nicht binnen kürzester Zeit den Zeitwert des Fahrzeugs übersteigen. Daher hilft nur rechnen. 

Ich habe meine Motorräder nur TK versichert da ich sonst binnen 2-3 Jahren den Zeitwert an die Versicherung bezahlt hätte.

Wenn das Krad gestohlen wird oder du hast einen Wildschaden, reicht es.

Für einen eigenen Crash braucht du Vollkasko.

Wenn es mir reichen würde, was hast du von dieser Antwort?

Du kennst doch meine finanziellen Gegebenheiten gar nicht.

Das musst du schon selber entscheiden. 

Ich bin gerade am überlegen ob ich eine CB500F mit Teilkasko oder mit Vollkasko versichern lassen soll...

und da komme ich gerade net so weiter..

0
@HelferGroup

Wie hoch ist die Preisdifferenz Voll- zu Teilkasko?
Wenn das Motorrad ein Totalschaden wäre, könntest du dir problemlos ein neues kaufen (ohne Vollkasko)?

0

Was möchtest Du wissen?