Was meint ihr, ist Glück, gibt es das überhaupt?

...komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Glück ist eine subjektive Bewertung von Ereignissen die einzig und allein auf dem Standpunkt der beschreibenden Person basiert, jedoch keinesfalls eine reale Größe darstellt.

Sprich Glück gibt es nicht und jede/r bezeichnet unterschiedliche Ereignisse als "Glück" oder "Unglück", rein nach eigenem Ermessen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Dhalwim 02.08.2016, 20:13

Oder eben ein "günstiger Zufall" für eine Sache bzw. Person.

LG Dhalwim

1

Glück ist etwas das jeder für sich selbst definiert. Für den einen bedeutet das persönliche Glück Erfolg und Ansehen in der Gesellschaft, ein anderer findet sein Glück beim Reisen und einfach mit Leuten zu sprechen. Es muss nicht unbedingt komplex sein, sondern es reichen manchmal einfache und grundlegende Dinge um für sich eine Form des Glücks zu entdecken.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Meiner Meinung nach bedeutet Glück - "auf ein Zufall hoffen". Man hofft ja auf ein "schicksalhaft" oder durch ein unvorhersehbares Ereignis begünstigt zu sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glück ist oft nur von kurzer Dauer ...... oder kennst du jemanden, der dauerhaft glücklich ist? Dann würde man ja nur Dauergrinsern begegnen ;)

Kaum möglich ..... viel wichtiger ist es, eine konstante Zufriedenheit zu erreichen, die durchaus von glücklichen Phasen bereichert werden kann ... das ist realistisch ....

Glücksmomente gibt es viele ....

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glück ist relativ es liegt halt daran wie etwas passiert ob man jetzt zB bei einem Unfall überlebt ist für manche Glück für manche aber auch einfach nur ein Zufall das es halt genau so passiert ist zB dass das Auto genau in der richtigen Sekunde den Airbag gezündet hat oder so

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Glück ist, wenn ein Zufall so verläuft, dass du das Resultat oder den Prozess als positiv empfindest.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Wenn ich zufrieden bin. Dann ist das schon Glück für mich. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

bist du /ihr irgendwie auf drogen? xd in nur einer stunde 6 fragen. erst willst du das eine, dann plötzlich n anime gucken. 5 min später willst du n video für youtube drehen und dann nur weitere 10 minuten später willst du mit freundinnen n film angucken. kaum antworte ich darauf lese ich die nächste frage: ich bin dumm hab keine freunde will jemand mit mir befreundet sein? ich meine, was soll man da nur denken, als "wtf" xd

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
DeadPoolsWoman 11.07.2016, 01:19

Ich hab nie gesagt, dass ich das Video jetzt drehen will, dass ich die Filme jetzt gucke oder, dass ich die Animes jetzt suchte. Ich bin erst seit heute angemeldet und in der Zeit haben sich viele Fragen angestaut.^^ Bitte nicht falsch verstehen!

0

Das ist eine Frage der Sichtweise.

Manche empfinden schon Glück,wenn kein Unglück in der Nähe ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ja,Glück gibt es.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?