Was meint ihr hyundai ne gute Marke oder nur billige Marke?

 - (Auto, KFZ)

3 Antworten

Hyundai ist durchaus eine gute asiatische/koreanische Automarke. Es sind Eigenentwicklungen und keine Kopien namhafter Hersteller. Das bezieht sich mehr auch China-Automobile. Der "Genesis" ist ein ausgesprochen schönes Coupe und hat mit einem Lexusaussehen keine Ähnlichkeit.

Die haben aber mit Lizenzbauten angefangen, was ich auch nicht für schlimm halte

0

Also von den ältern Modellen halte ich nicht so viel, da gabs zum Teil auch einen ziemlichen Rückstand z.B. bei der Sicherheitsausstattung. Aber die neueren Modelle (i.../ix..., Sonata, Tucson, neuer Santa Fe usw.) haben da stark aufgeholt. i20 und i30 bin ich auch schon gefahren, haben wirklich nen guten Eindruck gemacht.

Ist zwar gerade im Innenraum noch kein Vergleich z.B. zu VW / Audi, aber für die Preisklasse ist es ok, also keine ernsthaften Mängel. Nur die High-Tech Extras der deutschen Marken sind da noch nicht so zu haben (Kurvenlicht, Spurassistent usw.)

Ist eine gute Automarke, der Wagen meiner Eltern läuft seit über 12 Jahren ohne größere Probleme

mmh oki ich würd eher ein deutsches Auto fahren wie ne ein reiswork auf räder ^^

0
@FordSierra88

Das Problem ist das deutsche Autos schon lange nicht mehr so gut sind wie sie mal waren und die asiatischen Fahrzeuge sind auch nicht schlechter. Die haben das Autobauen auch gelernt.

1

Sind Lexus gute Autos?

Ich interessiere mich sehr lange für den Lexus und besonders der is200. Ist Lexus eine "Luxus" Marke? Allgemein Erfahrungen?

...zur Frage

Toyota, Nissan, Hyundai oder Kia?

Welche ist von denen die zuverlässigste Marke, in Sachen Reparaturen, Pannen und Ausstattungen der Autos?

...zur Frage

Reifendruck Hyundai i30 / Hankook-Reifen

Hallo,

seit März fahre ich einen Neuwagen Hyundai i30. Neulich habe ich den Reifendruck überprüft und festgestellt das vorne 2,4 und hinten 2,5 bar waren, obwohl lt. Hersteller überall 2,2 bar rein sollten. Denke aber, dass sich der Kfz-Händler doch auskennen muss, oder? Und wieso macht der vorne weniger rein als hinten?? Bin ca. 1 km zur Tankstelle gefahren, also waren die Reifen dann noch kalt. Jetzt habe ich überall 2,2 bar befüllt.....bin jetzt aber etwas verunsichert!? Welcher Reifendruck ist den nun bei normaler Beladung 1Pers. richtig??

Lg sunbeam

...zur Frage

Ist kia und Hyundai jetzt eigentlich eine gemeinsame Marke oder nicht?

...zur Frage

Erfahrungen mit Hyundai i30

Hallo,

ich fahre seit vielen Jahren einen ziemlich alten Hyundai Getz und war immer sehr zufrieden mit ihm. Er ist schon über 10 Jahre alt und es ist nie was kaputt und er läuft immer einwandfrei.

Da ich jetzt mehr Geld verdiene und es langsam doch Zeit wird für ein neues Auto, wollte ich mir den neuen Hyundai i30 holen. Ich finde, er sieht gut aus und da ich ja mit Hyundai gute Erfahrungen gemacht habe, hatte ich mich eigentlich schon festgelegt.

Jetzt hat aber ein Kollege gesagt, wenn man sich ein "ausländisches" Auto holt, dann kann man sich bei einem schweren Unfall gleich begraben, weil die Sicherheitsstandards total niedrig seien und die Qualität sehr schlecht. Er meinte, lieber länger sparen und ein deutsches Auto kaufen.

Ich war ziemlich erstaunt, weil ich immer dachte, die Unterschiede sind nicht mehr so groß. Ich kann das mit der Sicherheit leider (bzw. Gott sei Dank) nicht beurteilen, weil ich mit meinem Hyundai noch nie einen Unfall hatte.

Hat jemand Erfahrungen mit dem i30 oder allgemein mit Hyundai? Allgemein und sicherheitstechnisch? Ist die Qualität deutscher Autos wirklich immer noch so viel besser?

Danke schon einmal für eure Antworten!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?