was meint ihr gibt es bei einem ss-test ein falsch positiv?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

hi...ich arbeite seit 11 jahren beim gyn. und kann dir versichern, das es keine falsch positiven ss-teste gibt!!! positiv ist positiv ,egal ob schwach oder deutlich..eine schwangerschaft besteht somit, man nur nur schauen ob sie in der gebärmutter besteht, also ab zum arzt....herzlichen glückwunsch!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo

Meine Frau ist Hebamme und ich kann dir versichern, dass es falsche Testergebnisse gibt. Allerdings ist die wahrscheinlichkeit dass das Ergbnis stimmt recht hoch.

Wenn du nicht schwanger werden willst, gibt es die Pille danach. Wenn du Sicherheit haben möchtest, dann macht die Frauenärztin ein Test, der stimmt und bestätigt es, wenn du schwanger werden möchtest und es auch bist.

Sicherere wird es, wenn du mehrer Test machst. Wenn alle das gleich sagen steigt auch die Wahrscheinlchkeit der Korrektheit des Ergebnisses. Allerdings kannst du den selbst gemachte Schwangerschafttest erst nach einer bestimmten Zeit machen. Achte auf die Beschreibung der Hersteller.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die billigen zeigen meistens Schwanger oder funktionieren erst wenn man schon via ultraschall was erkennen kann, womit ich gute Erfahrungen gemacht habe war der, der auch Digital anzeigt wie lange man schon etwa schwanger ist oder halt nicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Zu Gynäkologen gehen der kann es mit Sicherheit heraus finden mein Orakel schläft seinen Rausch aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

beim frauenarzt eigentlich nicht. die tests aus der apotheke sind mit vorsicht zu genießen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

den sichersten Befund bekommst du beim Frauenarzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Danke schön für die antworten also ich hab am montag einen termin da weiß ich dann ja schön mehr ;-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?