Was meint Goethe damit, als er sich zu Schillers Leben äußert?

3 Antworten

 

Kant hat sich seinen ideellen Freiheitsbegriff auf der Grundlage der Kantischen Philosophie gebildet, die er eingehend studiert hat. Danach ist derjenige frei, der sich dem Sittengesetz aus Vernunftgründen freiwillig unterordnet.

Eine totale Freiheit, d.h. Loslösung von jeder irgendwie gearteten Gebundenheit, führt zwangsläufig zum Kampf aller gegen alle; den aber muss der Mensch als Vernunftwesen ablehnen (sagte Kant und sagte auch Schiller).

Ein Fehler! Natürlich muss es so heißen:

Schiller hat sich seinen ideellen Freiheitsbegriff auf der Grundlage der Kantischen Philosophie gebildet, die er eingehend studiert hat. Danach ist derjenige frei, der sich dem Sittengesetz aus Vernunftgründen freiwillig unterordnet.

Eine totale Freiheit, d.h. Loslösung von jeder irgendwie gearteten Gebundenheit, führt zwangsläufig zum Kampf aller gegen alle; den aber muss der Mensch als Vernunftwesen ablehnen (sagte Kant und sagte auch Schiller).

0

Kannst du das genauer erklären vlt auch in Bezug auf Schiller? Ich möchte einen Vortrag machen. Als Abschluss möchte ich dieses Zitat von Goethe zum Leben Schillers bringen. Aber über diese "Ideelle Freiheit" bin ich gestolpert. Wie kann ich das der Klasse erklären?

0

Jetzt am Rande. Das sagte mir jemand aus der Grundschule:

Goethe sagte zum Schiller: wo sind deine Schnüller ?

Sagte Schiller zum Goethe: bis du bisschen blöde ?

Okay?!

1
@BastiHalligalli

"Wie kann ich das der Klasse erklären?"

Egal was Du machst, bekommst Do das zurżck, was ich dir geschrieben habe.

Finde gute spannende Geschichten żber Gothe und Schiller.

Es muss reizend sein. Und dadurch, kannst Du auch Alles den Anderen beibringen. So wie bei Zinn-Buddismus.

Ich habe Informatik unterrichtet - es war sooo langweilig.

Dan habe ich gezeigt, wie man Programme schreiben kann, die sich selbst modifizieren und wie man gegen Hackers arbeiten kann.

Seit dem, sind alle Studenten zu mir gekommen.

Hast Du schon die Vorlesungen von Feynman (Physik) oder seine Bücher gelesen?

Er macht alles verständlich und spannend.

Es gibt Hochschullehrer , Die wollen sagen "wie gut ich bin" und andere "wie einfach und interessant es ist"

Tschuldige, für Schreibfehler - Deutsch ist nicht meine Muttersprache.

https://de.wikipedia.org/wiki/Feynman-Vorlesungen\_%C3%BCber\_Physik




0
@BastiHalligalli

"In Ilmenau, da ist der Himmel blau, da tanzt der Ziegenbock mit seiner Frau."

In Ilmenau fast am jeden Haus, steht: "hier war Goethe"

Leider es gibt es keine Tafel "hier war Schiller".

OK, da ganz oben am Kückelhan gibt es ein "Haus" wo Goethe den "Faust" geschrieben hat.

Solche Sachen sind für deine Schiller mehr als interessant :-)

0

Wilhelm Tell Epoche?

Hallo Freunde, wollte mal fragen ob sich jemand von euch mit Epochen auskennt und in der Lage ist Wilhelm Tell von Schiller in die Epoche der Weimarer Klassik einzuordnen. Habe Begriffe wie Harmonie, Humanität, Freiheit und Französische Revolution, zum Vergleich, schon gefunden bin mir jedoch sehr unsicher wie ich mit ihnen umzugehen habe würd mich tierisch über eine Antwort freuen Gruß G. Joebbels

...zur Frage

Gedicht der Klassik (bestimmte Merkmale)?

Hallo,

ich suche Gedichte aus der Epoche der Klassik von Schiller und Goethe mit folgenden Merkmalen (am besten zusammen): -Harmonie -Humanität -Zeitlosigkeit der Epoche -Auseinandersetzung mit der franz. Revolution

Da ich egal wo ich suche (ob Bücher oder Internet) nichts gescheites finde, hoffe ich, dass mir hier geholfen werden kann...

LG Selkiade

...zur Frage

Wie heißen die Vertreter der Weimarer Klassik?

Hallo liebe Community,

ich wollte mal Fragen, ob es noch andere wichtige Vertreter der Weimarer Klassik neben Goethe und Schiller gibt und ob man Immanuel Kant auch dazu zählen kann. (Oder gehört er eher zur Aufklärung?).

Ich bedanke mich schon mal im Voraus für hilfreiche Antworten.

Mit freundlichen Grüßen Aschermittwoch

...zur Frage

Klassik Epoche: Weshalb spielte Literatur in dieser Epoche ebenfalls eine große Rolle?

Was hatte die Literatur den Menschen damals in dieser Epoche wichtiges vermittelt? Und kennt ihr ein Zitat, eines von Schiller oder Goethe, aus welchem man den Durst nach Freiheit entnehmen kann? Danke im voraus!

Lg

...zur Frage

Wieso ist die heutige Jugend so voreingenommen gegenüber Kultur?

Ich bin 17 und stelle fest dass Leute in meinem Alter das Schaudern bekommen wenn sie das Wort Kultur nur hören. Wieso ist der Besuch ins Kunstmuseum eine ,,Qual''? Wieso ist Kafka und Schiller einfach nur ,,mist''? Wieso ist Theater ,,langweilig''. Ich hab die Kultur auch nicht mit Löffeln gefressen aber ich versteh diese Voreingenommenheit einfach nicht.

...zur Frage

Einleitung in das Thema Faust von Goethe, was kann man darüber und über die Entstehung schreiben?

Hallo,

ein Klassenkamerad und ich halten die Tage einen Vortrag über Goethe.

Ziel des Vortrags ist es, eine Einleitung zu Faust von Goethe zu liefern, da wir nach dem Vortrag anfangen, Faust zu lesen.

Ich wollte etwas über die Entstehungsgeschichte von Faust schreiben, aber habe gemerkt, dass dort viel über den Inhalt zu lesen ist, den die Schüler noch nicht kennen. Weil wir das Buch erst im Anschluss lesen, wollte ich noch nichts über den Inhalt verraten.

Jetzt weiß ich aber nicht, was ich noch darüber schreiben kann. Ich habe etwas über Goethes Kind-, Jugend- und Schulzeit, über seine Beziehungen zu Frauen, Freundschaft zu Schiller und Reise nach Italien geschrieben. Ich muss jedoch noch etwas über Faust schreiben, weil ich darauf noch gar nicht eingegangen bin.

Ich bitte um Vorschläge eurerseits Danke im Voraus

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?